Forschung für die Praxis: "Freelancer in Unternehmen: Externes Wissen erfolgreich integrieren"

15 Februar 2018

In dem neu erschienen Beitrag greifen Professor Kaiser (Universität der Bundeswehr) und Professor Süß (Uni Düsseldorf) die Frage auf, wie das Wissen von Freelancern erfolgreich in das Unternehmen integriert werden kann und welche Komponenten für die Employability von Freelancern relevant sind. Der Beitrag geht auf das mittlerweile abgeschlossenen BMBF-Projekt Flink zurück und ist im PersonalQuarterly (4/2014) erschienen.
 
 

Den Link zur Veröffentlichung finden Sie hier: PersonalQuarterly  Viel Spaß bei der Lektüre!