Als Studierender der Universität der Bundeswehr München haben Sie verschiedene Möglichkeiten hinsichtlich eines Auslandsaufenthaltes: Auslandspraktikum, Summer School, Auslandsstudium, Anfertigung einer wissenschafltichen Arbeit im Ausland.

Die Wahl der passenden Aufenthaltsart hängt davon ab, wo Sie sich derzeit im Studium befinden und welche Studienleistungen Sie im Ausland erwerben möchten. Dies gilt es jeweils individuell und nach jeweiligem Studiengang abzuklären. Suchen Sie Kontakt zu entsprechenden Ansprechpartnern in Ihrer Fakultät und versuchen Sie auf diese Weise eine geeignete Lösung für sich zu finden. Bei organisatorischen Fragen können Sie sich gerne an das Auslandsbüro wenden.

Des Weiteren existieren bereits Empfehlungen der jeweiligen Fakultäten hinsichtlich der günstigsten Zeitpunkte sowie bevorzugten Arten von Auslandsaufenthalten für Studierende der jeweiligen Fachrichtungen. Im Vorfeld zu einem Gespräch mit Ihrem betreuenden Professsor/Auslandsbeauftragten/Studiendekan können Sie sich dazu in unserer Übersicht zu geeigneten Mobilitätsfenstern einen ersten Überblick verschaffen.

Auch das Thema Sprachkenntnisse sollten Sie bei Ihrer Entscheidung für eine bestimmte Aufenthaltsart berücksichtigen.