Die Dekanin/der Dekan leitet die Geschäfte der Fakultät (u.a. Vorsitz im Fakultätsrat) und vertritt die Fakultät nach Innen und Außen, etwa als Mitglied der Erweiterten Hochschulleitung. Die Dekanin / der Dekan wird für eine Amtszeit von 2 Jahren gewählt, eine Wiederwahl ist möglich. Prof. Dr. Kathrin Groh ist seit Oktober 2018 Dekanin der Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften.