Die Lehre an der Professur für Flugmechanik & Flugführung

Die Lehrveranstaltungen der Professur für Flugmechanik & Flugführung umfassen den gesamten Bereich der Prozessgestaltung und -optimierung des modernen, hochtechnisierten Fliegens. In der Flugmechanik erhalten Sie die Grundlagen der Flugleistungsrechnung, Stabilität und Trimmung des Flugzeugs. In der Flugdynamik lernen Sie die dreidimensionale Bewegung des Flugzeugs und deren Beeinflussung durch automatisierte Regelungssysteme kennen. In der Flugführung machen wir Sie mit der Navigationsausrüstung des Flugzeugs vertraut. Schlussendlich erfahren Sie alles über das Zusammenwirken zwischen Mensch und Technik im Cockpit, einschließlich flugmedizinischer Grundlagen. Ferner versorgen wir Sie mit zwei Kursen zur strukturierten Softwareentwicklung und mit praktischen Anteilen. Sie entwickeln einen einfachen Flugsimulator im Rechnerpraktikum und erfahren das Fliegen einer modernen Verkehrsmaschine im apparativen Praktikum.

Prof. Axel Schulte, der selbst von 1986-1990 Luft- und Raumfahrttechnik and der UniBwM studiert hat, kennt Ihre Situation genau. In Studentenbefragungen rangiert er unter den besten Professoren der Fakultät. Nicht umsonst ist er Träger des Lehrpreises 2016 des Studentischen Konvents. Prof. Schulte und sein Team begrüßt Sie demnächst im Hörsaal.

Vorlesungsunterlagen zum Download

Hier geht es zum Downloadbereich der Professur für "Flugmechanik & Flugführung" auf dem Dokumentenserver der UniBwM.
Nur hochschulintern zugänglich