Die zivile Gleichstellungsstelle veranstaltet regelmäßig Workshops für wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Bürokräfte. Immer wieder ist sie auch an Aktionstagen, Netzwerktreffen, Vorträgen oder Podiumsdiskussionen beteiligt.