Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, Sie als Professorin oder Professor bei uns an der Universität begrüßen zu dürfen! Sicher haben Sie zu Beginn einige Fragen: Wie bekomme ich einen Hörsaal für meine Vorlesung? Gibt es die Möglichkeit, Videokonferenzen abzuhalten? Und wie ist das Vorgehen bei Dienstreisen? Wir haben die wichtigsten Informationen zu Ihrem neuen Arbeitsplatz zusammengestellt und hoffen, Ihnen das Ankommen so zu erleichtern.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start an der Universität der Bundeswehr München!

Wissenswertes A bis Z

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement an der Universität bietet im Rahmen der Gesundheitsförderung beispielsweise Kurse zu den Themen Bewegung, Ernährung, Stressmanagement und Suchtprävention an. Die BGM-Kurse werden in der Regel als Dienstzeit anerkannt und stehen allen Studierenden und Mitarbeitenden an der Uni offen.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Campusplan

Den Lageplan unseres Campus' können Sie hier herunterladen. Alternativ finden Sie einen Plan vom Campus auch unter Kontakt.

Drucken

Sofern Sie keinen eigenen Drucker in Ihrem Büro haben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, Dokumente auszudrucken.

 
PC-Pool im Rechenzentrum:
Im Rechenzentrum haben Sie die Möglichkeit, über den PC-Pool Ausdrucke zu erstellen und direkt mitzunehmen. Sie benötigen dazu ein Druck-Token.

 

Vom eigenen Arbeitsplatz drucken:

Über den PC an Ihrem Arbeitsplatz können Sie Druckaufträge direkt an verschiedene Geräte erteilen. Die entsprechenden Drucker müssen Sie auf Ihrem PC hinzufügen.

Sie können dann beispielsweise Drucker im Rechenzentrum nutzen und die Ausdrucke später dort abholen. Alternativ können Sie einen MFP-Druckauftrag erteilen und die Ausdrucke mit Ihrer Nutzerkarte an einem der zahlreichen MFP-Drucker auf dem Campus ausdrucken.  Eine Liste der MFP-Standorte finden Sie hier.

In vielen Instituten gibt es eigene Drucker. Bitte fragen Sie dazu in Ihrer Fakultät oder Ihrem Institut nach.

 

Posterdrucke

Über das Rechenzentrum können Sie auch großformatige Ausdrucke, zum Beispiel Veranstaltungsposter, bekommen. Genauere Informationen zum Thema Drucken und den möglichen Formaten erhalten Sie direkt beim Rechenzentrum.

Fuhrpark & Mobilität

Die Kfz-Koordinierungsstelle ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um das Thema Mobilität im In- und Ausland geht. Egal, ob es sich dabei um Dienstreisen, Studienfahrten oder Kommandierungen, Fragen zu Dienstfahrzeugen oder Transferleistungen (z.B. die Fahrt zum Flughafen) handelt, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kfz-Koordinierungsstelle gerne für Sie da. Gut zu wissen: bei Bedarf können Sie hier auch Taxischeine bekommen.

Kontakt, Öffnungszeiten und Formulare finden Sie hier (interner Link, Anmeldung erforderlich).

Hörsaalvergabe

Für die Vergabe von Hörsälen ist das Dezernat I.1 (Prüfungsamt) der Zentralen Verwaltung zuständig.

Weitere Infos und Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier (interner Link, Anmeldung erforderlich).

Kinderbetreuung

Die Angebote zur Kinderbetreuung stehen den Kindern aller Angehörigen der Universität der Bundeswehr München offen. Für die Kleinsten (0 bis 3 Jahre) ist die Kinderkrippe Campusküken da, für Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt gibt es den Kindergarten Sonnenwiese. Beide Einrichtungen befinden sich auf dem Campus.

Mehr Informationen zu den Einrichtungen finden Sie auf der Seite der Familienservicestelle unter dem Punkt Kinderbetreuung.

Poststelle

Die Poststelle befindet sich in Gebäude 39. Hier müssen Sie angemeldet sein, damit interne und externe Post den Weg zu Ihnen findet. Sollten Sie selbst etwas verschicken müssen, wird Ihnen hier weitergeholfen. Und sollten Sie aller modernen Alternativen zum Trotz doch einmal ein Faxgerät benötigen, sind Sie hier ebenfalls an der richtigen Stelle.

Die Öffnungszeiten der Poststelle finden Sie hier (interner Link, Anmeldung erforderlich).

Telefonbucheintrag

Sollten Sie nicht bereits auf anderem Wege in das interne Telefonbuch der Uni eingetragen worden sein, erstellen Sie bitte über dieses Formular (interner Link, Anmeldung erforderlich) einen Eintrag. Spätestens am nächsten Tag sind Sie dann über das Telefonbuch zu finden.

Verpflegung

Wenn Sie das Verpflegungsangebot der Mensa (Gebäude 30) nutzen möchten, benötigen Sie eine Chipkarte. Diese erhalten Sie bei der Verpflegungsstelle in Gebäude 40, Raum 0111. Informationen zu Gemeinschafts- und Truppenverpflegung finden Sie hier (interne Seite, Anmeldung erforderlich). Die Seite der Mensa, inklusive der aktuellen Speisepläne, finden Sie hier.

Neben der Mensa gibt es auf dem Campus das Restaurant Brandl (ebenfalls Gebäude 30) sowie das UniCasino (Gebäude 61). Nähere Informationen und Öffnungszeiten finden Sie direkt auf der Seite des Brandls sowie auf der externen Seite des UniCasinos.

Vorlesungsverzeichnis

Das Vorlesungsverzeichnis finden Sie auf der hochschulinternen Plattform HISinOne.

Zentrale Nutzerkennung

Für den Zugang zu Ihrem PC, zum WLAN, dem Intranet der Uni, der Arbeitszeiterfassung sowie zu weiteren Services, benötigen Sie eine Nutzerkennung. Diese erhalten Sie am Service Desk im Rechenzentrum (Gebäude 46) oder über das Nutzermanagement. Mit der Nutzerkennung wird Ihnen auch Ihre Uni-Mailadresse eingerichtet. Die Kennung kann frühestens einen Tag nach Unterschrift Ihres Arbeitsvertrags beantragt werden.

Da Sie Ihre zentrale Kennung für alle relevanten Services benötigen, empfiehlt es sich, sie gleich als erstes zu beantragen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zugangskarte und Sonderausweis

(Alle Links in diesem Bereich sind intern und erfordern eine Anmeldung)

Für den Zugang zum Campus ist eine Zugangskarte (Chipkarte) notwendig. Mit dieser kann das Unigelände über die Zufahrten und Fußgängertore betreten werden. Sie bekommen die Chipkarte bei der PAUS (Pass-, Ausweis- und Unterkunftsvergabestelle). Folgende Dokumente werden für die Ausstellung benötigt:
•    Arbeitsvertrag
•    Personalausweis
•    Ausgefülltes Antragsformular mit Unterschrift der oder des Vorgesetzen
•    Benötigen Sie Zugang zum „Innenbereich“, brauchen Sie außerdem den Antrag auf erweiterte Zufahrtsberechtigung

Die PAUS finden Sie in Gebäude 155 A, Raum 0103. Im selben Gebäude erhalten Sie auch den Sonderausweis, den Sie benötigen um auf das Gelände zu kommen, sollte Ihre Chipkarte einmal defekt sein. Für den Sonderausweis wird benötigt:
•    Personalausweis

Der Sonderausweis ist nur in Verbindung mit dem Personalausweis gültig.
Solange Sie keine Zugangskarte haben, müssen Sie sich morgens mit Ihrem Personalausweis und dem Arbeitsvertrag an der Wache am Westtor anmelden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Betriebsärztlicher Dienst

Die Universität wird von einem externen Betriebsarzt beraten. Er führt unter anderem tätigkeitsbezogene und arbeitsmedizinische Untersuchungen durch, erstellt Gutachten, führt Hör- und Sehtests durch und berät bei arbeitsplatzbezogenen gesundheitlichen Fragen und Beschwerden.

Termine erhalten Sie über die Arbeitssicherheit (Tel. -4077, -4076, -3142, oder -4820).

Weitere Informationen finden Sie hier.

Dienstreisen

Sollten Sie auf Dienstreise gehen, sind Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Reisestelle in Gebäude 40 behilflich. Infos zu Dienstreisen und Kostenerstattungen finden Sie in der Broschüre der Reisestelle sowie hier (interne Links, Anmeldung erforderlich). Zum Thema Mobilität auf Dienstreisen finden Sie mehr Informationen unter dem Punkt "Fuhrpark & Mobilität".

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass es von Zeit zu Zeit zu Änderungen in den nötigen Formularen kommen kann und stellen Sie sicher, dass Sie stets das aktuelle Formular verwenden!

Formulare

Alle wichtigen Formulare finden Sie im inHouse, dem Intranet der Universität, auf dieser Seite (interner Link, Anmeldung erforderlich).

Gäste

Externe Personen, die Sie beispielsweise für Projektmeetings oder Ähnliches auf den Campus einladen, müssen Sie zeitnah bei der Wache anmelden. Um Zutritt zum Gelände zu bekommen, müssen sich Ihre Gäste bei der Wache am Westtor mit gültigen (nicht abgelaufen) amtlichen Ausweisdokumenten (Personalausweis oder Reisepass, kein Führerschein) ausweisen. Hoheitliche Dienstausweise werden ebenso zur Identitätsfeststellung anerkannt.

Nähere Informationen finden Sie hier (internes Dokument, Anmeldung erforderlich). Bei Fragen erteilt der Kasernenoffizier Auskunft.

Jobticket

Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Uni kommen, haben Sie die Möglichkeit, das vergünstigte Jobticket der MVV zu erwerben. Sie benötigen dafür das entsprechende Formular, auf dem Sie sich die Zugehörigkeit zur Universität von der Personalabteilung bestätigen lassen müssen.

Weitere Informationen finden Sie hier (externer Link).

Medienzentrum

Das Medienzentrum ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um die mediendidaktische und -technische Unterstützung Ihrer Forschung und Lehre geht. Sein breites Serviceangebot umfasst u.a. die Bereitstellung von Veranstaltungstechnik, Tonstudio sowie Studio und Regie und den Verleih von Geräten. Mehr Informationen zu den Leistungen des Medienzentrums finden Sie hier.

Sport auf dem Campus

Der Sportförderverein bietet Ihnen die Möglichkeit, gegen einen geringen monatlichen Beitrag die Sportmöglichkeiten auf dem Campus zu nutzen. Neben den Angeboten des Hochschulsports sind dies auch die freie Nutzung von Schwimmhalle, Fitnessgeräten oder der Sauna.

Den Mitgliedsantrag sowie weitere Informationen zum Sportförderverein finden Sie hier.

Informationen zum Sportzentrum finden Sie hier.

Universitätsbibliothek

Benötigen Sie einen Leserausweis für die Unibibliothek, so erhalten Sie diesen in Gebäude 35/200 am Serviceschalter. Neben einem Formular, das Sie selbst ausfüllen, benötigen Sie noch eine Bescheinigung, die von Ihrem oder Ihrer Vorgesetzten unterschrieben werden muss. Nach Abgabe der nötigen Formulare bekommen Sie einen vorläufigen Ausweis, mit dem Sie die Dienste der Bibliothek bereits nutzen können. Nach wenigen Tagen können Sie diesen Papierausweis gegen den endgültigen Leserausweis eintauschen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Videokonferenzen

Die Technik für Videokonferenzen erlaubt vielfältige Anwendungsszenarien, beispielsweise den Einsatz für Meetings, Vorstellungsgespräche, Schulungenm oder Vorlesungen. Informationen und Anleitungen finden Sie auf den Seiten des Rechenzentrums.

 

VPN

Sollten Sie nicht auf dem Campus sein und dennoch Zugriff auf Ihre Daten benötigen, beispielsweise auf Dienstreisen, können Sie eine VPN-Verbindung nutzen.

Welche Möglichkeiten es gibt und wie Sie sie nutzen, erfahren Sie direkt beim Rechenzentrum.

Zentrale Verwaltung

Die Zentrale Verwaltung ist in mehrere Dezernate unterteilt und erfüllt verschiedenste Aufgaben. Sie ist beispielsweise für Personalangelegenheiten, Dienstreisen uvm. zuständig.

Mehr Informationen über die Aufgabengebiete und Zuständigkeiten erhalten Sie hier (interne Seite, Anmeldung erforderlich).