Forschung an der Professur für Luftfahrttechnik

Der Forschungsschwerpunkt der Professur liegt auf dem Gebiet der Automatisierung bemannter und unbemannter Luftfahrzeuge.

Das besondere Interesse liegt hierbei auf den umweltwahrnehmenden Funktionen und ihren Auswirkungen auf Plattformdesign und Systemkonzepte. Solche Funktionen sind vor allem notwendig, um komplexe Missionsaufgaben im militärischen, aber auch zivilen Bereich durchzuführen.

Insbesondere vor dem Hintergrund der Einführung unbemannter Systeme und der damit verbundenen Hochautomatisierung im Bereich der Führungs- und Missionssysteme rückt die sensorbasierte und rechnergestützte Interpretation der Umweltgegebenheiten in den Vordergrund.