Institut KI

Die drei Professuren Baukonstruktion und Bauphysik, Massivbau und Stahlbau sowie das gemeinsam kollegial betriebene Labor KI sind im Institut für Konstruktiven Ingenieurbau zusammengefasst. Konstruktiver Ingenieurbau ist eine zentrale Disziplin im Bauingenieurwesen und den Umweltwissenschaften. Dies spiegelt sich in der Lehre wie auch der Forschung wider. So ist das Institut vom ersten Trimester an bis zu den Abschlussarbeiten kontinuierlich in Bachelor- und Master-Studium des Bauingenieurwesens und der Umweltwissenschaften vertreten – und leistet Lehrimport für den Studiengang ME. Die Forschung in den drei Professuren ist interdisziplinär aufgestellt, mit Kooperationspartnern werden national und international Projekte bearbeitet.

Im Webauftritt des Instituts für Konstruktiven Ingenieurbau finden sich neben dieser einleitenden Seite unter einem Reiter die gemeinsam angebotene Lehre. In drei weiteren Reitern jeweils einzeln für die Professuren die jeweiligen Forschungsaktivitäten und Veröffentlichungen. Die Ausstattung des kollegial betriebenen Labors KI sowie die exemplarische Anwendung in den einzelnen Forschungsgebieten sind in einem Reiter ganz rechts zusammengefasst. 

Kontakte Institut KI

Institut und Labor werden kollegial von den drei Professoren des Instituts geleitet. Ein Kollege hat jeweils die Funktion des Institutssprechers inne, das Labor hat einen wissenschaftlichen Laborleiter als Ansprechperson, das Sekretariat unterstützt die Professoren.
Die Büros des Instituts sind in Gebäude 37/100 im EG angeordnet, das Labor in der Halle Geb. 35/400 sowie auf dem Freigelände.

Büros Institut, Gebäude 37/100 Laborhalle, Gebäude 35/500, Tor 4 Freigelände

Legende

  • 1: Büros Institut, Gebäude 37/100
  • 2: Laborhalle, Gebäude 35/500, Tor 4
  • 3: Freigelände