Prof. Dr. rer. pol. Uwe Messer

ist seit September 2021 Professor für Personalcontrolling und Business Analytics an der Fakultät für Betriebswirtschaft.

Uwe Messer studierte Betriebswirtschaftslehre an der DHBW Stuttgart und an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Er promovierte an der Universität Bamberg an der sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (Dr. rer. pol.). Für seine Dissertation erhielt er 2017 den Promotionspreis des Universitätsbundes. Vor seiner Berufung an die Universität der Bundeswehr München war er mehrere Jahre als Senior Business Analyst bei der WMF Group tätig, wo er für die datengetriebene Optimierung des Geschäftsbereichs Professionelle Kaffeemaschinen verantwortlich war.

Uwe Messer lehrt und forscht im Bereich People- und Business Analytics. Die Schwerpunkte seiner bisherigen Arbeit liegen im Bereich der Technologisierung der Arbeitswelt, sowie der Erforschung von sozialer Wahrnehmung im ökonomischen Kontext. Er ist Autor bzw. Co-Autor verschiedener wissenschaftlicher Beiträge, die auf internationalen Konferenzen sowie in Fachzeitschriften veröffentlicht wurden.


Fakultät für Betriebswirtschaftslehre Weitere Neuberufene der Universität