Turbulente Strömungssimulationen erfordern die Vorgabe turbulenter Rand- und Anfangsbedingungen. Die Methode zur Erzeugung synthetischer Turbulenz wurde seit 2003 stetig weiterentwickelt und mit über 1000 Zitaten gehört Sie zu den erfolgreichsten Forschungsthemen des Instituts.

Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr.-Ing. (habil) Markus Klein

Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr.-Ing. (habil) Markus Klein

Telefon: +49 89 6004-2122

Email: markus.klein@unibw.de

Gebäude 37

Legende

  • 1: Gebäude 37