Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Lehre


Teaching


Eine Liste mit Themen für Studien-, Projekt- oder Abschlussarbeiten findet sich hier.


Bei Interesse wenden Sich sich bitte an


Abschlussarbeiten



Universität der Bundeswehr München


  • Philipp Nixdorf: Optimierung von Roboterbahnen mit dem Dijkstra-Algorithmus, Universität der Bundeswehr München, Bachelorarbeit, 2014.
  • Johannes Goergen: Ein Limited-Memory BFGS Verfahren für große, dünn besetzte Optimierungsprobleme, Universität der Bundeswehr München, Bachelorarbeit, 2014.
  • Valentin Kroll: Entwicklung eines Berechnungstools zur Lebensdauerüberwachung militärischer Flugzeuge, Universität der Bundeswehr München, Bachelorarbeit, 2014 (mit IABG, Ottobrunn).
  • Tom Naundorf: Entwicklung von Regelstrategien zur hochpräzisen Positionierung eines KUKA youBot Roboters, Universität der Bundeswehr München, Masterarbeit, 2013.
  • Roman Moritz: Optimierung der Fahrwerkdämpfung für einen elastischen Reifen mit Fahrbahnkontakt, Universität der Bundeswehr München, Masterarbeit, 2013.
  • Calvin Kammerlander: Modellierung, Programmierung und Regelung eines LEGO Mindstorms Roboters,  Universität der Bundeswehr München, Bachelorarbeit, 2013.
  • Martin Bodensteiner: Optimale Regelung einer Raumsonde beim Andockmanöver an Weltraumschrott, Universität Bayreuth, Diplomarbeit, 2013 (zusammen mit Prof. Dr. K. Chudej, Universität Bayreuth)
  • Daniel Schmidt: Implementierung eines Algorithmus zur Kollisionsvermeidung mit Hilfe des Simplex-Verfahrens, Universität der Bundeswehr München, Bachelorarbeit, 2013.
  • Stefan Horn: Fixpunktiterationsverfahren für PDE-restringierte Optimalsteuerungsprobleme, Universität der Bundeswehr München, Masterarbeit, 2012.
  • Georg Häfner: Automatische Generierung von Roboterbewegungsgleichungen und deren Validierung, Universität der Bundeswehr München, Bachelorarbeit, 2012.

Universität Würzburg


  • Stephanie Kubacki: Optimierungsverfahren in der Portfoliooptimierung, Bachelor-Arbeit, Universität Würzburg, 2010.
  • Max Diez: Direkte Diskretisierungsverfahren für Optimalsteuerungsprobleme:   Verfahren, Strukturausnutzung und Anwendungen, Diplomarbeit, Universität Würzburg, 2011.
  • Felix Schultheis: Optimale Steuerung in dynamischen Graphen, Diplomarbeit, Universität Würzburg, 2012.

University of Birmingham


  • Zakariae Lhadj Kacem: Portfolio Modeling and Optimization, Masters-Arbeit, University of Birmingham, 2008.
  • Ed Taylor: An Overview of Stochastic Programming Techniques for Asset Liability Management, Masters-Arbeit, University of Birmingham, 2008.
  • Kevin Duhaut: Large-scale quadratic programming, Masters-Arbeit, University of Birmingham, 2009.

Universität Hamburg


  • Vasco Niendorf: Verfahren der restringierten multikriteriellen Optimierung und deren Anwendung auf konvexe und nichtkonvexe Probleme, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2006
  • Martin Kunkel: Anwendung nichtglatter Newtonverfahren auf Optimalsteuerungsprobleme mit reinen Zustandsbeschränkungen, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2006.
  • Janina Zachej: Untersuchung eines LQR-Reglers und eines Modell-Prädiktiven-Reglers für die Steuerung eines Raumfahrzeugs und eines Kampfjets, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2006.
  • Marieke Birke: Anwendung gemischt-ganzzahliger Optimierungsmethoden auf den Jahresabschluss, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2006.
  • Max Schramm: Bestimmung von Konfidenzintervallen in der Parameterschätzung, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2006.
  • Fynn Scheben: Multi-Objective Optimisation for Mobile Communications, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2007 (mit Prof. Dr. M. Ulbrich, TU München, und Motorola, Swindon, GB).
  • Björn Hüpping: Eine adaptive Gitterverfeinerungsstrategie zur Lösung diskreter Optimalsteuerungsprobleme mittels dynamischer Programmierung, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2007.
  • Ralph Latotzki: Berechnung von Ausweichtrajetorien, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2007 (zusammen mit Volkswagen AG, Wolfsburg).
  • Kinga Rekowska: Optimale Steuerung der Liquidität am Beispiel der Interschalt GmbH, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2007.
  • Henning Lieder: Ein strukturangepasstes Innere-Punkt-Verfahren für diskretisierte Optimalsteuerungsprobleme, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2007.
  • Iris Oldenburg: Optimierung von Satellitenkonstellationen in der Erdbeobachtung, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2007 (zusammen mit OHB-System AG, Bremen).
  • Bernd Schneider-Kewenig: Implementierung eines Verfahrens für nichtkonvexe quadratische Programme, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2007.
  • Dimitri Reiswich: Finite-Differenzen-Methoden im Financial Engineering, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2007.
  • Pablo Thiel: Optimierung von Transferbahnen und Startfenstern für Mars-Missionen, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2007 (mit OHB-System AG, Bremen).
  • Björn Sachsenberg: Ein generisches Verfahren zur optimalen Routensuche unter Verwendung vorberechneter Daten, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2007 (zusammen mit Innovative Systems, Hamburg).
  • Fabio Carfagno: Simulation von mechanischen Mehrkörpersystemen mit Kontakten, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2008.
  • Lukasz Sadowski: Numerische Lösung eines Optimalsteuerungsproblems mit Komplementaritätsbedingungen und Anwendung auf ein Kollisionsvermeidungssystem, Diplomarbeit, Universität Hamburg, 2009.

Universität Bayreuth


  • Tanja Niklas: Parameteridentifizierung in parabolischen partiellen Differentialgleichungen mit Anwendungen aus der Biologie und Chemie, Diplomarbeit, Universität Bayreuth, 2002 (mit Prof. Dr. H. J. Pesch).
  • Andreas Friedrich: Neuronale Netze: Theoretische Grundlagen und Anwendung in der Verkehrszeichenerkennung, Diplomarbeit, Universität Bayreuth, 2004 (mit Prof. Dr. F. Lempio).
  • Peter Lasch: Modellierung, Identifizierung und optimale Steuerung eines realistischen Motorrads, Diplomarbeit, Universität Bayreuth, 2004 (mit Prof. Dr. C. Büskens).
  • Sascha Herrmann: Evolutionäre Neuronale Netze - Theorie und Praxis, Diplomarbeit, Universität Bayreuth, 2004 (mit Prof. Dr. F. Lempio).
  • Günter Greif: Numerische Simulation und optimale Steuerung der Wellengleichung, Diplomarbeit, Universität Bayreuth, 2005 (mit Prof. Dr. H. J. Pesch).
  • Lisa Sammer: Merkmalbasierte Zeichenerkennung mittels Neuronaler Netze, Diplomarbeit, Universität Bayreuth, 2005 (mit Prof. Dr. L. Grüne).
  • Caroline Wiederhold: Nichtglatte Newtonverfahren und ihre Anwendung auf Komplementaritätsprobleme, Diplomarbeit, Universität Bayreuth, 2005 (mit Prof. Dr. F. Lempio).
  • Michaela Alka: Modellierung und Simulation der Alzheimerschen Krankheit mittels eines gekoppelten Systems aus partiellen und gewöhnlichen Differentialgleichungen, Diplomarbeit, Universität Bayreuth, 2005 (mit Prof. Dr. H. J. Pesch).
  • Carolin Unrath: Nichtglatte Optimierungsstrategien in der dynamischen Programmierung, Diplomarbeit, Universität Bayreuth, 2006 (mit Prof. Dr. L. Grüne, Universität Bayreuth).

TU Clausthal


  • Karsten Nikkel: Optimale Steuerung eines realistischen KFZ am Beispiel des doppelten Fahrspurwechsels und dessen Visualisierung, Diplomarbeit, TU Clausthal, 2001 (mit Prof. Dr. H. J. Pesch).