Aktuelles

Moderation der Diskussion über 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland und jüdische Militärseelsorge in der Bundeswehr mit der Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde für München und Oberbayern Dr. Charlotte Knobloch und dem Militärbundesrabbier Zsolt Balla.

https://www.unibw.de/home/news/diskussion-ueber-1-700-jahre-juedisches-leben-in-deutschland

 

Neuerscheinung:

2022 “Innerislamische und aus islamischen Kontexten hervorgegangene religiöse Minderheiten”. Islam. Vol. III: Vom 19. Jahrhundert bis heute. Ed. Peter Antes. 1. Aufl. (Die Religionen der Menschheit, 25.3). Stuttgart: W. Kohlhammer, 236–278.

https://shop.kohlhammer.de/islam-iii-34026.html#147=22

 

Am 12. und 13. November 2021 veranstaltet das Orient-Institut Istanbul der bundeseigenen Max-Weber-Stiftung, an dem Prof. Dr. Robert Langer bis April 2020 als Wissenschaftlicher Referent für Religionsgeschichte tätig war, im Rahmen des dort von ihm mitgeleiteten Forschungsprojekts "Performanz von Kultur, Religion und Körper als Strategien der Selbstermächtigung in der Islamischen Republik Iran" (International Standing Working Group Iran and Beyond – Breaking the Ground for Sustainable Scholarly Collaboration (IRSSC)) im Rahmen der Wissenschaftskommunikation ein öffentliches Online-Filmforum "Iran at the Crossways". Das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: https://www.filmforum-iran.org/

 
Interdisziplinäres Symposium "Musik und Lyrik im Alevitentum" (Pädagogische Hochschule Weingarten, Alevitisches Bildungswerk "Şah İbrahim Veli" e. V., 15–16. Oktober 2021), Moderation der Podiumsdiskussion "Alevitisches Leben in Deutschland zwischen Politik, Religion und Kultur" und Vortrag "Geschichtliche und gesellschaftliche Grundlagen für die Bedeutung von Dichtung und Musik im Alevitentum". Symposium. Plakat. 
 
Vortrag am 11.04.2021 (Invited Keynote Speaker): “The Conversion of Spaces and Places of Worship in Anatolia, and Beyond: Concluding Keynote”. The Conversion of Spaces and Places of Worship in Anatolia: International Conference = Anadolu’da İnanç Mekânlarında Dönüştürmeler Uluslararası Konferansı. Istanbul: ADIP Anatolian Beliefs and Religions Platform, https://youtu.be/OEq8GoscAeA?t=32746.

 

Prof. Dr. Robert Langer ist seit Januar 2021 Mitglied des Münchner Mittelost-Mittelmeer-Mittelasien-Zentrums (MMMMZ) an der Ludwig-Maximilians-Universität München. https://www.naher-osten.uni-muenchen.de/mmmmz/index.html
 
Radiointerview mit Prof. Dr. Robert Langer zum Thema "Begräbnisse nach islamischem Ritus in Deutschland" vom 25.11.2020, abrufbar aus der Deutschlandfunk Audiothek: Tag für Tag | Islamische Beerdigungen - Ende der Sargpflicht in Bayern?