Die Universität

Die Linnéuniversitetet liegt im Südosten Schwedens und ist eine moderne Hochschule mit 30.000 Studierenden. Es werde etwa 150 Studiengänge und 2.500 freie übergreifende Kurse für ein breites Spektrum von akademischen und beruflichen Disziplinen angeboten. Etwas mehr als 40 Studiengänge und mehr als 500 freie übergreifende Kurse werden auf Englisch unterrichtet.
Der Campus der Universität verteilt sich auf zwei Städte, Kalmar und Växjö, wodurch die Universität trotz ihrer Größe eine persönliche Athmosphäre behält. Sie finden dort ein aktives Studentenleben mit guten Kontakt zu Lehrkräften und wissenschaftlichen Mitarbeitern. Vielen internationalen Studierenden gefällt die persönliche und ungezwungene Umgangsweise mit den Lehrkräften. Auch erwähnenswert sind umweltfreundliche Bauweise, leicht verfügbarer Internetzugang, gute Kontakte zu Unternehmen und Organisationen in der Umgebung und die damit verbundenen realitätsnahen Fallstudien, die das Studium praktisch und greifbar werden lassen.

Die Linnaeus University ist stark international vertreten und unterhält mit Universitäten in über 50 Ländern. Jedes Jahr kommen mehr als 2.000 internationale Studierende aus Afrika, Asien, Australien, Nordamerika, Südamerika, Skandinavien und anderen Teilen Europas an die Linnaeus University; etwa 500 schwedische Studierende gehen jährlich ins Ausland. Die Universität nimmt an Programmen wir Nordplus, Erasmus, ISEP und USAC teil.

Der Austausch

Austauschprogramm  
Kooperation: Erasmus+ Inter-Institutional Agreement auf Fakultätsebene
Partnerfakultät: School of Business and Economics
Ort: Kalmar, Växjö
   
Studienmöglichkeiten  
Studienrichtung: WOW
Studienniveau:

Bachelor
Master

Aufenthaltsarten:

Auslandssemester
Summer School

Unterrichtssprache:

Schwedisch
Englisch → Nachweis über Language Proficiency Report (mind. CEFR Level B2) notwendig

Besondere
Voraussetzungen:
Studierende müssen alle Kursvoraussetzungen der zu belegenden Kurse erfüllen (siehe Kurskatalog)
Zusätzliche Hinweise:

Die School of Business and Economics befindet sich auf zwei Campussen - Växjö und Kalmar.

Master-Studierende müssen sich in Abhängigkeit ihres gewünschten Studienschwerpunkts für einen Campus entscheiden (Economics z.B. nur in Växjö möglich).

Auf Bachelor-Ebene werden Full-Semester-Kurse mit 30 ECTS (Växjö) sowie kombinierbare Kurse mit 7.5-15 ECTS (Kalmar) angeboten.
→ Bitte weitere Details im Info Sheet (Link unten) beachten!

Zeitplan nach
Zulassung im
Auswahlverfahren
der UniBw München:

Frühjahrssemester: Nominierung bis 01.10. | Bewerbung bis 15.10.
Herbstsemester: Nominierung bis 01.04. | Bewerbung bis 15.04.

Bitte bei Interesse an einem Aufenthalt im Frühjahr frühzeitig im Auslandsbüro melden!

   
Erfahrungsberichte  
- in Bearbeitung-