Fertigen Sie entsprechend der Forderung in Ihrem "Antrag auf Genehmigung eines Auslandsaufenthaltes" einen Erfahrungsbericht zu Ihrem Auslandsaufenthalt an und reichen Sie diesen bis spätestens 4 Wochen nach Ihrer Rückkehr beim Auslandsbüro ein. Ihr Bericht sollte ca. 3-4 DIN A4 Seiten umfassen und kann 3-4 Bilder enthalten. Inhaltlich können Sie dabei beispielsweise Bezug auf Ihre Vorbereitungen, organisatorische Belange, die Unterkunftssituation sowie Alltag und Freizeitmöglichkeiten nehmen.