Wege ins Ausland für Universitätspersonal

Egal ob ein Sprachkurs in Irland, ein Forschungsaufenthalt in Kanada oder ein Lehraufenthalt in Dänemark. Die Möglichkeiten eines temporären Aufenthaltes im Ausland sind vielfältig. Verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse, lernen Sie andere Arbeitsweisen kennen, bauen Sie internationale Netwerke auf bzw. aus und sammeln Sie dadurch neue Ideen und Anregungen für Ihre weitere berufliche Entwicklung!

An der Universität der Bundeswehr München stehen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hierzu verschiedene Anlaufstellen beratend zur Seite.

 

Beratungsangebote

external-link Referentin für Nachwuchsförderung
Referentin für Nachwuchsförderung

Erstberatung für wissenschaftliches Personal

Ihre Ansprechpartnerinnen

33/1351-1353 33/1351-1353

Legende

  • 1: 33/1351-1353