stellv. Gleichstellungsbeauftragte

 

Foto Kornelia_aktuell.jpeg

Gebäude 33, Raum 2457
Tel.: 089 6004-3272 

gleichstellungsbeauftragte@unibw.de
familienservice@unibw.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

 

Dr. Kornelia Reischl ist seit Mai 2017 an der UniBw München und war Ansprechpartnerin für Gleichstellungsfragen in der Präsidialabteilung. Seit 2021 ist sie Referentin für Gleichstellung und Vereinbarkeit in der zivilen Gleichstellungsstelle und leitet die Familienservicestelle. Im Januar 2021 übernahm sie zudem das Amt der stellvertretenden Gleichstellungsbeauftragten.

Ihr Studium der Romanistik, Anglistik und Rechtswissenschaften sowie die Promotion zur institutionellen Kommunikation im Asylverfahren waren interdisziplinär ausgerichtet und wurden ergänzt durch eine europäische Zusatzqualifikation mit Praxiserfahrung beim Europabüro der Bayerischen Kommunen in Brüssel. Schwerpunkte ihrer anschließenden Tätigkeit als Qualitätsmanagementbeauftragte, Bildungsreferentin und Projektkoordinatorin waren die Umstellung auf Bologna-Strukturen und ihre Weiterentwicklung, der Aufbau besonderer Studienstrukturen (duales Studium, Teilzeitstudium) und eines Forschungsbereichs. Mit Querschnittsthemen beschäftigte sie sich außerdem im Rahmen ihrer Tätigkeit als Berufungsmanagerin und Koordinatorin für Gleichstellungsplanung sowie Struktur- und Entwicklungsplanung.