Pentesting-Workshops ab April 2024

26 Juli 2022

In der heutigen Zeit wird der Umgang und vor allem der Schutz der firmeninternen Daten immer wichtiger. Deshalb bieten wir Ihnen mit dem Workshop „YOU’RE WATCHING - TRICKS UND TOOLS DER PENTESTER“ die Gelegenheit sich ideal auf potenzielle Gefahren für das eigene Netzwerk vorzubereiten.  

Der zweitägige Workshop richtet sich hauptsächlich an IT-Mitarbeiter von kleinen und mittelständischen Unternehmen, die die IT-Sicherheit in ihrem Unternehmen selbst überprüfen bzw. erhöhen möchten und/oder das Verständnis erlangen möchten, was ein Pentest für das eigene Unternehmen bedeutet. Er besteht aus praktischen sowie theoretischen Teilen. In den theoretischen Teilen werden zunächst jeweils die Grundlagen erläutert. Anschließend werden die konkreten Werkzeuge vorgestellt und vorgeführt, die in den praktischen Teilen eingesetzt werden.

Ihnen werden Laptops mit der benötigten Software bereitgestellt. Des Weiteren steht ein Labor-Netzwerk zur Verfügung. Dort kann (darf) das Gelernte direkt angewendet werden. Sie erhalten dafür eine Teilnahmebescheinigung. Optional können Sie im Anschluss eine Prüfung durchführen und damit ein Zertifikat erhalten.

Die Prüfung findet online in einem Zeitraum von vier Wochen statt. Dafür wird Ihnen ein VPN-Zugang zu einem weiteren Netzwerk zur Verfügung gestellt. Dieses Netzwerk bildet die IT eines kleinen Unternehmens nach und Sie erhalten den Auftrag einen Pentest durchzuführen. Dabei müssen sie zum erfolgreichen Bestehen der Prüfung alle Schritte eines echten Pentests durchlaufen, d.h. insbesondere Vertragsausarbeitung, Finden von mindestens 5 Sicherheitslücken und das Erstellen eines Abschlussberichts

Weitere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung finden Sie hier: https://www.unibw.de/casc/programme/zertifikate/pentest

 

Wir freuen uns auf Sie!