Open Access (OA) steht für den freien Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen. Die Texte sind frei im Internet zugänglich und können ohne weitere Kosten gelesen, heruntergeladen, kopiert, verteilt und gedruckt werden.

Der Autor behält alle Verwertungsrechte an seinem Beitrag.

Generell wird zwischen dem „goldenen Weg“ und dem „grünen Weg“ des Open Access unterschieden.