opac+orange 180px.pngDie Universitätsbibliothek verfügt neben dem OPAC auch über ein erweitertes Recherche-System, den OPAC+.

Im Gegensatz zu unserem "normalen" OPAC verfügt der OPAC+ über einen stark erweiterten Datenbestand:

  • Inhalte vieler Datenbanken der Universitätsbibliothek sind jetzt über eine Oberfläche suchbar, diese enthalten oftmals auch E-Books, die im OPAC nicht zu finden sind.
  • Aufsätze vieler wissenschaftlicher Zeitschriften können nun direkt gesucht und im Volltext gelesen werden und müssen nicht mehr über die Zeitschrift gesucht werden
  • Viele Bücher und Artikel sind im Volltext hinterlegt und somit auch durchsuchbar
  • Weitere Datenquellen ergänzen den Bibliotheksbestand

Starten Sie hier Ihre Recherche!