PD_TN_V04.png                                                                                                           Wie Systeme der Informatik operieren, ist für die meisten Anwender digitaler Medien undurchschaubar. Sie handeln auf Ebene der Nutzerschnittstelle, die die ihnen unterliegende Bauweise kaum erkennen lässt. Doch so wie man lernen musste, dass das Fernsehen kein Abbild der Wirklichkeit liefert, sondern seine Bilder Wirklichkeit schaffen, so müssen die Nutzenden heute lernen, dass auf der Basis von Daten und darauf operierenden Algorithmen ebenfalls nach bestimmten Prinzipien Wirklichkeit geschaffen wird.

 

Die Podiumsdiskussion wurde von ARD-alpha aufgezeichnet und ausgestrahlt.

>> Zur Aufzeichnung

Mehr Informationen zur Podiumsdiskussion finden Sie im Flyer.

>> Flyer herunterladen