Algorithmische Geometrie

Algorithmische Geometrie

Prof. Dr.-Ing. Mark Minas
Wintertrimester 2011

[Überblick] [Termine] [Dateien] [Literatur]

 

Überblick

Die Algorithmische Geometrie beschäftigt sich mit der effizienten Speicherung und Verarbeitung geometrischer Daten, v.a. in Form von Punkten, Linien, Kreisen, Polygonen und Körpern. Sie widmet sich dabei der Entwicklung von effizienten und praktikablen Algorithmen zur Lösung geometrischer Probleme und der Bestimmung ihrer algorithmischen Komplexität. Anwendungen erfährt die Algorithmische Geometrie beispielsweise in der Computergrafik, im Computer Aided Design, für Geoinformationssysteme und in der Robotik, insbesondere bei der Planung von Bewegungsabläufen. In der Veranstaltung werden Fragestellungen untersucht wie z.B. die Nächstnachbarsuche, die effiziente Bestimmung von Schnittmengen in Mengen von Liniensegmenten oder Rechtecken, die Ermittlung konvexer Hüllen, die Triangulation von Polygonen sowie die Bestimmung von Voronoi-Diagrammen.

[Übersicht]

 

Aktuelles

Die Vorlesung am Dienstag, den 08.03.2011 findet statt.

Erster Termin für die Vorlesung ist Dienstag, 11.01.2011. Erster Termin für die Übung ist Freitag, 14.01.2011.

Termine

Es handelt sich um eine Vorlesung mit drei Vorlesungsstunden und zwei Übungsstunden wöchentlich (3+2 TWS). CAE-Studenten und ME-Studenten erhalten 4 ECTS-Punkte für dieses Modul, INF-Studenten 6 ECTS-Punkte. Die Übung muss von CAE-Studierenden nicht besucht werden. Natürlich dürfen diese Studierenden, wenn Sie wollen, die Übungen trotzdem besuchen. Um diesen Unterschieden Rechnung zu tragen wird es am Ende des Trimesters unterschiedliche Prüfungen für die verschiedenen Studiengänge geben.

Die Vorlesungen finden jeweils statt

dienstags, 15:45 Uhr bis 18:00 Uhr, Rm. 33/1231

Die Übungen finden jeweils statt

freitags, 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Rm. 33/3201 (CAE)

freitags, 13:15 Uhr bis 14:45 Uhr, Rm. 33/1231 (INF, ME)

Für CAE-Studierende wird es eine schriftliche Prüfung geben, welche Teil der Prüfung zum Modul "Algorithmische Geometrie, Informationsintegration und Middleware" ist. Die Klausur findet voraussichtlich am Montag, den 28.03.2011 statt.

Für ME-Studierende sowie INF-Studierende wird es eine mündliche Prüfung geben.

[Übersicht]

 

Dateien

Vorlesungsfolien sowie Übungsblätter stehen hier zur Verfügung.

[Übersicht]

 

Literatur

  1. M. de Berg, M. van Kreveld, M. Overmars, O. Schwarzkopf: Computational Geometry: Algorithms and Applications. Third Edition, Springer, Berlin, 2008.
    ISBN 978-3-540-77973-5, DOI 10.1007/978-3-540-77974-2.
    [Online Version] (Innerhalb der Uni kostenlos verfügbar.)
  2. R. Klein: Algorithmische Geometrie, 2. Auflage, Springer, Berlin, Heidelberg, 2005.
    ISBN 3-540-20956-5.
    [Online Version] (Innerhalb der Uni kostenlos verfügbar.)
  3. J. E. Goodman, J. O'Rourke (Hrsg.): Handbook of Discrete and Computational Geometry. Second Edition, Chapman & Hall/CRC, Boca Raton, 2004.
    ISBN 1-58488-301-4.

[Übersicht]

 

inf2

Institut für Softwaretechnologie
Fakultät für Informatik
Universität der Bundeswehr München
85577 Neubiberg

Tel: +49 (89) 6004-2263
Fax: +49 (89) 6004-4447
E-Mail: info@informatik.unibw-muenchen.de

So finden Sie uns

___

Hier finden Sie Informationen zum Studium an der Fakultät für Informatik

Der Studiendekan der Fakultät: Prof. Dr. Michael Koch