Univ.-Prof. Dr.-Ing. Otto Heunecke

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Otto Heunecke
Professur für Ingenieurgeodäsie
Gebäude 35/400, Zimmer 0401
+49 89 6004-4666
otto.heunecke@unibw.de

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Otto Heunecke

Sprecher des Instituts für Geodäsie

Inhaber der Professur für Ingenieurgeodäsie

 

Gutachten und Studien im Gesamtspektrum der Ingenieurgeodäsie, u.a.:
- Planung und Auswertung geodätischer Netze
- Planung, Durchführung und Auswertung geodätischer Überwachungen
- Orientierungsmessungen mit Vermessungskreiseln
- Lasertracking im Bereich der industriellen Messtechnik
- Terrestrisches Laserscanning
- Entwicklung und Erprobung automatisierter Messsysteme

Mitarbeit in Arbeitskreisen und Ausschüssen:
- DIN AA "Geodäsie"
- DGK Sektion "Ingenieurgeodäsie" (als Gast)
- DVW Arbeitskreis 4 "Ingenieurgeodäsie"
- Gesellschaft zur Kalibrierung geodätischer Messmittel (GKGM)
- Forschungsgesellschaft Straße und Verkehr (FGSV), Arbeitskreis 2.11 "Vermessung"
 
Schwerpunktthemen:
- Geo-Sensornetze in der Ingenieurgeodäsie
- Regelwerke und Terminologiefragen bei Ingenieurvermessungen
- Automatisierte Messsysteme und -verfahren in der Ingenieurgeodäsie

 
Lebenslauf Univ.-Prof. Dr.-Ing. Otto Heunecke
 *1960, Hildesheim
 1971 - 1980       Gymnasium Alfeld/Leine
 1980 - 1982      Wehrdienst
 1983 - 1989      Studium Vermessungswesen, Universität Hannover
 1987                    Auszeichnung für hervorragende studentische Leistungen durch
                              den Niedersächsischen Minister für Wissenschaft und Kunst
 1989                    Walter-Großmann-Preis der Gesellschaft zur Föderung der
                              Fachrichtung Vermessungswesen der Universität Hannover
  1989 - 2002     Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Geodätisches Institut,  
                              Universität Hannover, zuletzt als Oberingenieur
  1995                   Promotion
  seit 2002          Professur für Ingenieurgeodäsie, Universität der
                              Bundeswehr München
  2003 - 2007     Studiendekan Fakultät Bauingenieur- und Vermessungswesen
  2008 - 2010     Prodekan Fakultät Bauingenieur- und Vermessungswesen
  seit 2012           Mitglied der Studienkommission der Fakultät
                              Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften
  seit 2013           Vorsitzender des Prüfungsausschusses der Fakultät
                              Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften