Erstes Ferienprogramm der Universität der Bundeswehr München - junge Forscherinnen gesucht!

Die wohlverdienten Sommerferien stehen vor der Tür. Du hast noch keine Pläne und Lust, in die Welt der Wissenschaft einzutauchen und dabei auch noch Uniluft zu schnuppern? Dann haben wir mit unserem Ferienprogramm für Mädchen und junge Frauen genau das Richtige für Dich!

In 2 bis 4-tägigen Projekten erwarten Dich spannende und nachhaltige Themen aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Wenn Du zwischen 10 und 16 Jahre alt bist, dann melde Dich doch an!

Programm 2022

Eine Anmeldung ist von 1. Juli bis einschließlich 15. Juli 2022 möglich.

Nähere Infos findest Du unten in den FAQ's.

Wir freuen uns auf Euch!

FAQ's Ferienprogramm

Wer kann sich anmelden?

Anmelden können sich alle Mädchen und jungen Frauen im Alter von 10 bis 16 Jahren.

Wann kann ich mich anmelden?

Eine Anmeldung ist von 1. Juli 2022 bis einschließlich 15. Juli 2022 möglich.

Wie kann ich mich anmelden?

Bitte sende uns eine E-Mail an ferienprogramm@unibw.de mit folgenden Angaben:

  • Name
  • Alter
  • gewünschter Projekttitel (bei mehreren bitte Favoriten angeben!)
  • Angabe, ob mindestens ein Elternteil an der UniBw M arbeitet 

 

Bitte beachte: Du kannst dich immer nur für ein ganzes Projekt und nicht für einzelne Projekttage anmelden !

Wo finden die Projekte statt?

  • Die meisten Projekte finden auf dem Campus der UniBw M, Werner-Heisenberg-Weg 39, 85579 Neubiberg, statt.

          -> Anfahrtsbeschreibung

  • Das Projekt "Smart Home" findet im "Cascada-Gebäude" in Neuperlach Süd, Carl-Wery-Str. 18, 81739 München, statt.

         -> Anfahrtsbeschreibung

  • Das Projekt "Wir bauen ein Flugzeug" wird am Ludwig Bölkow Campus, 

    Willy-Messerschmitt-Straße 1, 85521 Taufkirchen, durchgefüht.

         -> Anfahrtsbeschreibung

 

Kann ich mich für mehrere Projekte anmelden?

Gerne kannst du dich für mehrere Projekte anmelden. Bitte gib in diesem Fall bei der Anmeldung deinen Favoriten an.

Wir sind bemüht, alle Wünsche zu berücksichtigen. Dennoch bitten wir um Verständnis, sollte das aus Kapazitätsgründen nicht immer möglich sein.

 

Welche Kosten kommen bei einer Teilnahme auf mich zu?

Für die Teilnahme an den Projekten fällt lediglich ein Verpflegungszuschuss an. Dieser beträgt - je nach Projektdauer - 20 € bis 40 €. Die Betragshöhe für dein Wunschprojekt kannst du dem Programm entnehmen.

Mit der Kursbestätigung erhältst du alle Zahlungsmodalitäten.

Bitte beachte: Eine Rückerstattung des Zuschusses ist nur dann möglich, wenn du die Teilnahme am Kurs bis 7 Werktage vor Beginn des Projektes absagst.

Eine Erstattung des Zuschussbetrags ist bei kurzfristigen Absagen - auch im Krankheitsfall - leider nicht möglich. Wir bitten um Verständnis!

Wie geht es nach der Anmeldung weiter?

Am 20. Juli 2022 erfährst du, ob deine Anmeldung erfolgreich war und für welches Projekt bzw. welche Projekte du eine Zusage erhalten hast.

Mit der Bestätigunsnachricht erhältst du zusätzliche Informationen zu deinem Projekt, alle Zahlungsmodalitäten sowie eine Teilnahme- und Fotoeinverständniserklärung, welche wir ausgefüllt und von allen Personensorgeberechtigten unterschrieben wieder benötigen.

Kann ich mich auch wieder abmelden?

Eine Abmeldung ist bis 7 Kalendertage vor Beginn des jeweiligen Kurses möglich.

Wir bitten um Verständnis, dass wir bei kurzfristigen Kursabsagen, auch im Krankheitsfall, den Verpflegungszuschuss nicht erstatten können.