CODE-Jahrestagung 2024

10. 07. 2024 - 11. 07. 2024 | 13.00 Uhr - 18.30 Uhr

Die CODE-Jahrestagung findet  am 10. und 11. Juli 2024 auf dem Campus der Universität der Bundeswehr München statt. Unter dem Leitthema "Gemeinsam mit KI gegen neue Cyber-Bedrohungen"  wartet an zwei Tagen ein abwechslungsreiches Programm mit interessanten Vorträgen, hochkarätigen Keynotes, spannenden Paneldiskussionen und interaktiven Workshops zu breit gefächerten Themenkomplexen rund um Cybersecurity, Smart Data und Quantum Technology. 

Mit dabei sind unter anderem:

  • Dr. Fabian Mehring, Bayerischer Staatsminister für Digitales
  • Reinhard Brandl, Mitglied des Deutschen Bundestages
  • Generalleutnant Michael Vetter, Abteilungsleiter CIT sowie CIO im Bundesministerium der Verteidigung
  • Brigadegeneral Michael Volkmer, Kommandeur Zentrum Digitalisierung der Bundeswehr und Fähigkeitsentwicklung Cyber- und Informationsraum
  • Prof. Dr. Norbert Pohlmann, Leiter des Instituts für Internet-Sicherheit, Westfälische Hochschule
  • Andrea Martin, CTO Ökosystem & Verbände, Leiterin IBM Watson Center Munich, IBM Deutschland GmbH
  • Susanne Dehmel, Mitglied der Geschäftsleitung, Bitkom e. V.
  • Miriam Schnürer, Mitglied des Vorstands, Bundesverband für den Schutz Kritischer Infrastrukturen e.V.

 

Am ersten Veranstaltungstag ist Beginn um  13:00 Uhr. Das Programm des zweiten Veranstaltungstages endet gegen 18:30 Uhr mit anschließendem Social Event. Die Registrierung ist voraussichtlich ab 15. Mai möglich.

Aktuelle Informationen zu der Veranstaltung finden Sie unter:
www.unibw.de/code-events

Veranstalter:
Forschungsinstitut CODE, UniBw M
Ort:
Universität der Bundeswehr München, Werner-Heisenberg-Weg 39, 85577 Neubiberg
Termin übernehmen: