Welt.png

gleichstellung plus stellt Module zur Verfügung, in denen aktuelle Themen zur Geschlechtergerechtigkeit und Chancengleichheit vermittelt werden. Ziel  ist es, die Grundlagen der Gleichstellungsarbeit zu vermitteln und Wissen, Sensibilität und Bewusstsein in Bezug auf vielfältige Gleichstellungsthemen zu optimieren.

Zahnräder.png

"Inklusion, Chancengerechtigkeit und Diversität durch Ausbildung – zentrale Themen für künftige Vorgesetzte": So sind die Lehrveranstaltungen der Reihe gleichstellung plus seit dem Studienjahr 2017/18 überschrieben.

Wegweiser.png Gleichstellungsbeauftragte der Universität der Bundeswehr München
Glühbirne.png

Aktuelle Veranstaltungen aus der Reihe gleichstellung plus

studium plus-Training „Diversity: Vielfalt erleben und erfolgreich nutzen“ im Frühjahrstrimester 2023
Im Frühjahrstrimester 2023 fand am ZI studium plus das Training  „Diversity: Vielfalt erleben und erfolgreich nutzen“ statt. Die Veranstaltung wurde von den Trainerinnen Dipl.-Kulturwirtin Yvonne Franke und Christine Freilinger M.A. gemeinsam durchgeführt. Darüber hinaus haben die militärische Gleichstellungbeauftragte der Universität, Frau Hauptmann Kathrin Faehndrich, M.A. und die stellvertretende zivile Gleichstellungsbeauftragte Frau Antje Tucci, die Veranstaltung mit informativen Gastbeiträgen freundlicherweise unterstützt.

Das Training ermöglichte den Studierenden einen Einstieg in das Thema „Diversity“ auf gesellschaftlicher, struktureller und persönlicher Ebene  und thematisierte im weiteren Verlauf eigene Verhaltensweisen im Umgang mit Vielfalt, unterschiedlichen Formen von Diskriminierung und Rassismus. Unter der Berücksichtigung wissenschaftlicher Konzepte aus den Gender Studies, der Kommunikation und der Teamentwicklung wurden mit den Studierenden Lösungsstrategien für erfolgreiches Handeln im Hinblick auf Vielfalt, sowohl im universitären als auch im beruflichen Alltag, erarbeitet.

Wir bedanken uns bei den Lehrenden und den Gleichstellungsbeauftragen der Universität der Bundeswehr für die erfolgreiche Durchführung der Veranstaltung!