Unser Kursangebot für Studierende und Beschäftigte der UniBw M

Frühjahr 2021

Auch das Frühjahrstrimester bleibt digital und wir unterrichten weiter online via Videokonferenz. Auch wenn das Unterrichtsformat ein wenig anders ist als vor Ort im Klassenzimmer, handelt es sich um vollwertigen Sprachunterricht. Sie treffen Ihre Lehrkraft und die anderen Kursteilnehmer online, können sich direkt austauschen, Fragen stellen, Partnerdialoge führen, ganz wie bei regulärem Präsenzunterricht.

Was Sie brauchen, um teilzunehmen? Ein Endgerät mit Mikrofon und Kamera (wobei auf Video seitens der Teilnehmer ggf. auch verzichtet werden kann), eine stabile Internetverbindung und eine ruhige Umgebung, in der Sie auch problemlos am Unterrichtsgespräch teilnehmen können. Theoretisch könnten Sie sogar mit einem Handy teilnehmen, jedoch ist die Mitarbeit am virtuellen Whiteboard und auch die Lesbarkeit auf so einem kleinen Bildschirm eher eingeschränkt. Empfohlen wäre daher ein Laptop oder zumindest ein Tablet Computer.

Anmeldebeginn ist der 15. März. Alle Uni-Angehörigen werden per Mail informiert, sofern sie den Mailverteiler "info.kurse" abonniert haben: Eintragen in den Mailverteiler. Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt immer online über ILIAS.

Anmeldeschluss für das Frühjahr ist am Mittwoch, den 14. April um 12:00 Uhr mittags.

Bitte nehmen Sie vor Ihrer Anmeldung die Details zu Anmeldung, Zahlung und Rücktritt in unseren "AGB" zur Kenntnis. Die AGB gelten auch dann, wenn der Unterricht online stattfindet.

Bei Fragen zur Kurswahl und bei Problemen mit der Kursanmeldung in ILIAS, wenden Sie sich bitte per Mail an  sprachweiterbildung@unibw.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter der Durchwahl -2040 oder -3007.


Für die Teilnahme an den Kursen der Sprachweiterbildung ist in jedem Trimester eine ordentliche Anmeldung erforderlich, auch wenn Sie einen Kurs fortsetzen.