Professor Klaus Gottstein verstorben

Das Institut trauert um den langjährigen Begleiter und Gastprofessor Klaus Gottstein.
Am 20.03.2020 ist Professor Gottstein von uns gegangen.
Professor Gottstein war ein privat sowie fachlich hoch geschätztes Mitglied des Institutes und wird uns immer in Erinnerung bleiben.

Herzlich willkommen!

Die Professuren Baumechanik und Baustatik bilden das Herzstück unseres Instituts. Der Professur für Baustatik ist ein Labor für Ingenieurinformatik angegliedert. Unsere Forschung beschäftigt sich unter anderem mit Experimenten und numerischen Simulationen zum inelastischen Deformationsverhalten oder mit Erforschung und Entwicklung von Materialien und Gebäudestrukturen für die gesamte Bandbreite dynamischer Einwirkungen (z.B. Erdbeben, Tornado, Fahrzeuganprall, Explosionen, Impakt und Hochwasser). Die Ergebnisse dieser Untersuchungen fließen ein in die Planung und Bemessung beispielsweise von Botschaftsgebäuden und/oder in Schnelldiagnosetools für Bauwerke. Wir leisten damit einen wichtigen Beitrag zur sicheren Errichtung und Erhaltung von Bauwerken.

In unserer Lehre vermitteln wir Studierenden unter anderem Kenntnisse in Materialmodellierung, Kontinuumsmechanik, nichtlinearer Statik und Erdbebeningenieurwesen und sind durchgehend über alle Studientrimester in die Lehrveranstaltungen eingebunden.

Die internationale Ausrichtung in Forschung und Lehre mit Kooperationen, Gastprofessuren und Auslandssemestern, gehört zu unserer wesentlichen Zielsetzung. Fachliche Kontakte werden durch zahlreiche nationale und internationale Mitgliedschaften vertieft.

Auf unseren Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick die Lehr- und Forschungsaktivitäten der zwei Professuren am Institut geben und Ihnen unseren Gastprofessor Klaus Gottstein vorstellen.