EMAC 2018: Konferenzbeitrag angenommen

14 Februar 2019

Das Paper "Adding effort can make green products more attractive to males: The moderating effect of gender identity strength" der Professur für Marketing wurde für die 48th EMAC Conference 2019 angenommen. Diese wird vom 28.-31.5.2018 in Hamburg stattfinden.