Grunddaten: Modul 1181, Master, 4. Trimester

Modulverantwortlicher: Prof. C.J. Kähler

Durchführung: Dr. R. Hain (Tel. -3168), Dipl.-Ing. (FH) K. Fichtl (Tel. -2224), und andere

Beschreibung

Das Modul "Apparatives Praktikum Fluiddynamik" macht den Teilnehmern eine Reihe von Phänomenen der Strömungsmechanik erlebbar und die Anwendung typischer Messverfahren erfahrbar. Insgesamt etwa 8 Versuche aus der klassischen Windkanalmesstechnik sowie der berührungsfreien Laser-Messmethoden werden in kleinen Gruppen durchgeführt (die Liste kann durch neuere Entwicklungen variieren).
Die Themen lauten im Einzelnen:
  • Windkanäle und Kanalqualifizierung
  • Hitzdrahtmessung
  • Zylinderumströmung
  • Auftriebs- und Widerstandsbestimmung an einem Profil
  • Versuche am Deltaflügel
  • Schatten- und Schlierenmeßtechnik
  • Particle Image Velocimetry
  • Infrarotthermografie