Masterseminar WT20

3 Dezember 2019

Seminarmodul WT 2020

Das Masterseminar soll als Vorbereitung für die Masterarbeit dienen und eine Qualifizierung für wissenschaftliches Arbeiten ermöglichen. Am Ende des Seminars ist ein Exposé anzufertigen.

Seminar

Um Sie optimal auf Ihre Masterarbeit vorzubereiten, sollen im Rahmen dieses Seminares verschiedene Schwerpunkte des wissenschaftlichen Arbeitens näher betrachtet und vertieft werden. Dazu gehören zum Beispiel die Themeneingrenzung durch die Formulierung geeigneter Forschungsfragen, der Umgang mit wissenschaftlicher Literatur (insbesondere aus englischsprachigen Journals) und das Erstellen eines Literature Reviews. Ebenso thematisiert wird der Einsatz von Methodologie und Methoden im wissenschaftlichen Arbeiten. Dazu soll anhand praktischer Beispiele aus den Bereichen Internationales Management,  Organisationswissenschaften und Entrepreneurship der Prozess qualitativer und quantitativer Forschung erlernt werden. Hierbei arbeiten wir vor allem mit den Programmen MaxQDA und Stata. Die Studierenden eignen sich auf diese Weise Kompetenzen an, die in quantitativen und qualitativen Abschlussarbeiten und in der wissenschaftlichen Forschung benötigt werden. Am Ende des Seminars wird ein Exposé angefertigt.

Bitte tragen Sie sich bis zum 13.12.2019 in die Liste am schwarzen Brett der Professur für Internationales Management ein, bzw. melden Sie sich via Email bei nicole.alexy@unibw.de an.