Miriam Knechtel.tifStudium der Architektur an der Technischen Universität München, Diplom 2009

2006 bis 2010 Mitarbeit an Bauforschungs-Kampagnen des Deutschen Archäologischen Instituts in Rom und auf Sizilien, Mitarbeit an der archäologischen Grabung auf Despotikó (Kykladen), freie Mitarbeit bei hahne+mauz architektur, München

2009 bis 2012 Wissenschaftliche Mitarbeit am BMBF Forschungsprojekt „Vitruv und die Techniken des Raumdekors“

2010 bis 2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin/ Akademische Rätin a. Z. am Lehrstuhl für Baugeschichte, Historische Bauforschung und Denkmalpflege der Technischen Universität München

 

Forschungsprojekte:

Antikenrezeption in Süddeutschland

Das Marmordach des Tempels A in Selinunt

Die Klosterkirche Tegernsee – Forschungen zur baulichen Entwicklung der Kirche St. Quirinus vom 11. bis ins 19. Jahrhundert

Die hellenistische Grabarchitektur Siziliens