Professur für Softwaresysteme - Studentische Arbeiten

Multimediatechnik

Allgemeine Themen

Die Multimediatechnik ist geprägt von interessanten Algorithmen zur effizienten Verarbeitung oder Übertragung von digitalen Medien wie Audio, Video, Grafik oder Text. Ein weiter Themenbereich ist die Konvertierung von Multimediadaten. Im Audio Bereich stellt die Konvertierung von Audio-Formaten wie MP3, WAV, Midi in eine graphische Darstellung wie z.B. SVG, XAML oder MusicXML eine große Herausforderung dar. Ebenso ungelöste Probleme sind das korrekte (verlustfreie) Konvertieren von Grafikformaten oder das korrekte Drucken von Grafiken und Text (Farbfehler, Strichdicke, Platzierungen von Schrift, falsche Schriftarten, falsche Laufweite zwischen Buchstaben, gewollte oder ungewollte Ligaturen).  

Konkrete Themen

Thema/Beschreibung Art Termin
Audiovisuelle Darstellung von Programmen
Bisher kommen bei Lehrveranstaltungen im Rahmen der praktischen Informatik Visualisierungen, wie z.B. die Darstellung verketteter Listen, zum Einsatz. Ziel dieser Arbeit ist anstelle oder zusätzlich zu einer Visualisierung, den Ablauf von Programmen in Töne umzusetzen. Idealerweise verweist dabei eine harmonische Ausgabe auf eine elegante Umsetzung hin.
MA/BA/Pr ab sofort

Abgeschlossene Arbeiten/frühere Themen

  • Realisierung eine multimedialen Lernpaktes für Programmieranfänger (BA), D. Nolde, 2017
  • Entwicklung einer Android-Applikation zur Erkennung von Musiknoten (BA), P. Tholl, 2017
  • Mimikerkennung mit Hilfe der Microsoft Kinect (BA), T. Weygandt, 2016
  • Realisierung einer Anwendung zur Visualisierung verschiedener Konzepte der Videokompression (BA), F. Schug, 2014
  • Ein- und Ausgabeerweiterung für den PC auf Basis von Android (St.), M. Tertel, 2013
  • Sensordatenfusion zur Bewegungssteuerung in virtueller Realität (St.), M. Klein, 2013
  • Transformation von 3D-Bewegungsdaten zur intuitiven Interaktion mit virtuellen Welten (St.), P. Nannt, 2013
  • Entwicklung einer Audio-Anwendung für das Betriebssystem Android (BA), R. Fankhänel, 2013
  • Konzeption und Entwicklung eines Sample-basierten Synthesizers als Virtuelles Instrument (BA), S. Schwarz, 2010
  • Grafische Darstellung von MIDI-Dateien (BA), R. Termer, 2010 (Hochschule Furtwangen, Informatik)
  • Vergleich unterschiedlicher Schnittstellen für virtuelle Musikinstrumente (Pr.), S. Schwarz, 2010
  • Entwicklung einer Komponente eines softwarebasierten Synthesizers (BA), T. Scheidig, 2010
  • Audioverteilung und Sprachkommunikation mittels VoIP für Funkerfassungsarbeitsplätze (DA), M. Wolff, 2009, Fa. Rohde&Schwarz GmbH & Co. KG, München
  • Entwicklung einer Client-Server-Architektur für die Simulation virtueller Robotergruppen (DA), M. Schubert, 2008, Fakultät INF, 2008
  • Modellierung, Simulation und Darstellung einer Umgebung für virtueller Robotergruppen (DA), A. Hontzia, 2008, Fakultät INF, 2008
  • Entwicklung eines automatisierten Audiotests für HF-Sendeanlagen (DA), J. Holzheimer, 2008, Fa. Rohde&Schwarz GmbH & Co. KG, München
  • Entwurf und Entwicklung einer Anwendung zur Darstellung von MIDI-Daten im SVG-Format (DA), S. Bonaventura, Fakultät INF, 2008
  • Entwurf und Umsetzung eines Konverters von EMF zu SVG (DA), S. Drews, Fakultät INF, 2008