Hon-Prof. Dr. rer. pol. Jürgen Schnell, GenLt a.D.

Honorarprofessur für Sicherheits- und Militärökonomie /Streitkräftemanagement

1956-1966 Offizierausbildung, Truppenoffizier Flarak
1966-1970 Kommandierung zum Studium der Betriebswirtschaftslehre an die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
Diplom (Examensnote "sehr gut"; 1,o)
1970-1972 Generalstabsausbildugn an der Führungsakademie der Bundeswehr
1973 Promotion zum Dr. rer. pol. an der LMU (Prädikat "summa cum laude")
1973-1976 Dozent und Leiter des Fachbereichs "Betriebs- und Organisationswissenschaften" an der Führungsakademie der Bundeswehr
1977-1995 unterschiedliche Verwendungen in Führung und Stäben
zuletzt (1987-1995)

Chef des Stabes im Führungsstab der Streitkräfte
Stellvertreter des Inspekteurs der Luftwaffe
Stellvertreter des Generalinspekteurs der Bundeswehr

1995-1996 Vertretung der Professur für "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt methodengestützte Planung unter besonderer Berücksichtigung militärökonomischer Fragestellungen", Universität der Bundeswehr München
seit 1996 Eigenständige Honorarprofessur für Sicherheits- und Militärökonomie mit dem Schwerpunkt Streitkräftemanagement
   

Kontakt:

Mail: juergen.schnell@unibw.de