Alissa Wieczorek M.Sc.

Alissa Wieczorek M.Sc.
Sportpsychologie
Gebäude 41/100, Zimmer 5107
+49 89 6004 4806
alissa.wieczorek@unibw.de

Alissa Wieczorek M.Sc.

Kurzvorstellung (Lebenslauf)

Frau Wieczorek ist seit Februar 2019 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Lehrgebiet Sportpsychologie am Institut für Sportwissenschaft tätig.

Zuvor absolvierte sie ein Bachelorstudium (B.A. „Fitnesstraining“) an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement in Saabrücken, gefolgt von einem Bachelor- und Masterstudium der Sportwissenschaft (B.Sc./M.Sc.) an der Technischen Universität München (TUM) - letzteres mit dem Schwerpunkt „Diagnostic and Training“.

Während ihres Studiums an der TUM arbeitete sie im Bereich „Telemedizin/Telemonitoring“. Hier hat sie Patienten mit unterschiedlichsten Krankheitsbildern und Leistungsvoraussetzungen über eine unternehmenseigene App/Plattform ausdauerspezifisch in Zusammenarbeit mit Ärzten betreut. Zudem konnte sie durch ihre Arbeit als studentische Hilfskraft am Zentrum für Prävention und Sportmedizin der TUM wertvolle Erfahrungen in der Trainings- und Leistungsdiagnostik sammeln.