Vektoranalysis

10 Januar 2019


Inhalte

  • In der Vektoranalysis werden Begriffe der linearen Algebra und der Analysis wie zum Beispiel "Lineares Gleichungssystem", "Konvergenz" oder "Stetigkeit" vom Euklidischen Raum beziehungsweise von Abbildungen zwischen Euklidischen Räumen auf allgemeinere Vektorräume und Abbildungen zwischen diesen übertragen. Dies ermöglicht eine adäquate mathematische Modellierung und Behandlung vieler technisch-naturwissenschaftlicher Probleme, vor allem im Zusammenhang mit (partiellen) Differentialgleichungen, aber auch bei Optimierungsaufgaben.
  • Die Vorlesung führt in die wichtigsten Begriffsbildungen, Strukturen und Methoden der Vektoranalysis ein. An ausgesuchten Beispielen wird ein Überblick über die Relevanz der Vektoranalysis in der Anwendung auf technisch-naturwissenschaftliche Probleme gegeben.

Sie können noch kein Skript herunterladen.