Zehn Jahre Nord-Süd-Kolloquium

6 März 2018

Am 19. und 20. Oktober 2017 fand zum zehnten Mal das jährliche Doktorandenkolloquium mit dem Lehrstuhl für Unternehmensethik und Controlling der ESCP Europe Berlin statt. Prof. Dr. Rolf Brühl und sein Team aus wissenschaftlichen Mitarbeitern und Doktoranden waren zwei Tage zu Gast in München am Lehrstuhl für Controlling von Prof. Dr. Bernhard Hirsch. Das Nord-Süd-Kolloquium mit der ESCP Europe war wieder einmal ein anregender Austausch mit konstruktiven Diskussionen zu aktuellen Forschungsthemen.