Informationen zum Bachelor

Das Bachelorstudium Wirtschafts- und Organisationswissenschaften an der Universität der Bundeswehr München vermittelt wissenschaftlich fundierte Grund- und Fachkenntnisse in Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, rechtlichen Fragen sowie methodischen Fächern (Mathematik, Statistik).
Es werden Fähigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln, um ökonomische Probleme in Wirtschaft und Verwaltung erkennen und mit wissenschaftlichen Methoden analysieren und lösen zu können.

Fotolia_60830896_Subscription_Monthly_XXL.jpgDas Bachelorstudium an unserer Fakultät ist wie folgt aufgebaut:

 

 Orientierungsphase:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Recht
  • Methoden (Mathematik und Statistik)

 

Vertiefungsphase:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Öffentliche Aufgaben


Anwendungsphase:

  • Studienprojekt
  • Praktikum/Summerschool
  • Integrationsstudium
  • Ergänzungsstudium
  • Bachelorarbeit

folgende Spezifika zeichnen unseren Bachelorstudiengangs aus

170915_UniBw_München_ INK_8956.JPG

 

  • nur studienbegleitende Prüfungen („Credit‐Points“)
  • alle belegten Module werden auch geprüft
  • großer Anteil an Pflichtveranstaltungen (breite Wissensbasis)
  • Integrationsstudium interdisziplinär angelegt

Hier finden Sie eine Reihe von Materialen mit wichtigen Informationen für die konkrete Planung des Bachelorstudiums: