Der Monitor 2.0 wurde als Folgestudie zum Monitor IT-Sicherheit Kritischer Infrastrukturen durch die Begleitforschung VeSiKi im Förderschwerpunkt "IT-Sicherheit für Kritische Infrastrukturen" ITS|KRITIS des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erstellt. Der Monitor 2.0 spiegelt den Stand der IT-Sicherheit in Deutschlands Kritischen Infrastrukturen Ende 2017 wieder.