ILIAS

Learning-Management-System (LMS) für die UniBwM zur Unter­stützung der Präsenz­lehre

Was ist dieser Dienst?

ILIAS als Lernplattform

Mit ILIAS steht der UniBwM seit Oktober 2010 eine hochschulweite Plattform zur virtuellen Unterstützung der Präsenzlehre zur Verfügung. Neben der Verwaltung von Lehrveranstaltungen und der Organisation von Lernvorgängen bietet das Learning-Management-System (LMS) zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Diese stecken bereits in seinem Namen: ILIAS steht für Integriertes Lern-, Informations- und Arbeitskooperations-System. Durch die mit ILIAS einfach zu handhabende technische Lösung sollen sowohl Lehrende als auch Studierende entlastet und die Qualität der Lehre an der UniBwM erhöht werden.

 

Vorteile einer zentralen Plattform
• Effizienz in der Lehre durch elektronische Bereitstellung von Lehrmaterialien und gebündelte Ankündigungen
• Flexibilität für Studierende durch leichte Überbrückung räumlicher und zeitlicher Engpässe
• Qualitativ neue Lehr- und Lernformen mit erweiterten Spielräumen für ein aktives Lernen
• Förderung des (gemeinsamen) Selbststudiums und dessen Verzahnung mit Lehrveranstaltungen z.B. durch gemeinsames Arbeiten an Dokumenten

Hinweis

Mit ILIAS können sämtliche Lehr- und Lernaktivitäten zentral innerhalb einer Online-Umgebung gebündelt und über das Internet abgerufen werden. ILIAS ist nicht nur eine Plattform, sondern stellt auch einen Werkzeugkasten mit verschiedenen Funktionen bereit, die je nach Bedarf flexibel eingesetzt und kombiniert werden können.