Als Initiator und ehrenamtlicher Herausgeber begleitet Professor Böttcher ein Open-Access-Kompendium zur Messtechnik und Sensorik. Es spricht primär Ingenieure, Techniker und andere Fachleute in Industrie, Behörden und vergleichbaren Einrichtungen an, die messtechnische Systeme in der Praxis planen und einsetzen. Das Kompendium kann als Ganzes z.B. im Selbststudium durchgearbeitet werden, um einen fundierten Einblick in das Fachgebiet zu erhalten. Oder als Nachschlagewerk, in dem z.B. über das Inhaltsverzeichnis oder eine Suchfunktion navigiert wird. Ergänzt wird das frei zugängliche Online-Angebot um einen Multiple-Choice-Test mit optionaler Zertifikatsausstellung, welche die kooperierende publizierende Einrichtung anbietet.

Inhalte des Online-Kompendiums

Grundbegriffe, Kennlinien, Messgenauigkeit
Messen elektrischer Größen (Spannung, Strom , Leistung etc.)
Sensoren für Dehnung, Abstand, Füllstand und Winkel
Sensoren für Drehzahl, Geschwindigkeit, Beschleunigung und Position
Sensoren für Kraft, Druck, Drehmoment und Durchfluss
Sensoren für Temperatur, Feuchte und Gaskonzentrationen
Bildbasierte Sensoren

Inhalte des Online-Kompendiums