Das Seminarmodul an der Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Public Management beschäftigt sich mit aktuellen Herausforderungen im Public Management, z. B. Management von Bürgerbeteiligung, Management von intersektoralen Kooperationen, Public Leadership. Im Rahmen des Seminars werden sowohl qualitative als auch quantitative Forschungsmethoden vorgestellt. Zu einer konkreten Forschungsfrage wird ein Forschungsprojekt entwickelt.

„Ziel des Seminarmoduls ist es, den Studierenden des Vertiefungsfeldes die Möglichkeit zu bieten, ihr theoretisches Wissen durch wissenschaftliches Arbeiten zu vertiefen. Dies steigert nicht nur die Fachkompetenz der Studierenden, sondern fördert insbesondere ihre wissenschaftliche Methodenkompetenz und das analytische Denkvermögen.“

 (Quelle: Modulhandbuch Version 2019)

 

Themen für das kommende WT 2020 finden Sie ab dem 3.12.2019 an dieser Stelle. Beispielthemen aus dem WT 2019  finden Sie hier.

Hinweise zum Ablauf des Masterseminars und Einstiegsliteratur finden Sie in unserer Ilias Gruppe.