Versicherungsfachmann (IHK), Finanzcoach

 

Forschung

Gemeinschaftsprojekte (veröffentlicht)

  • Offizier und Gentleman? Eine experimentelle Untersuchung berufsbezogener Normen am Beispiel des Offiziers (mit Marcus Wiens, Kirsten Johannemann und Karl Morasch), Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Fachgruppe für Volkswirtschaftslehre, 27. Jg. (2015), Nr. 2

 

Monographien (veröffentlicht)

  • Eine ökonomische Analyse konfessionsspezifischer Suizidraten - Ökonomische Theorie und Empirie von Freitod, Schriftenreihe volkswirtschaftlicher Forschungsergebnisse, Band 210, ISBN 978-3-8300-8617-8, Verlag Dr. Kovac Hamburg, 2016, Abstrakt
  • "Die Höhe der Abschlusskosten sowie die bei Vertragsabschluss gezahlten Vertriebsprovisionen von Versicherungspolicen - eine evidenzbasierte  Feldstudie aus Verbrauchersicht", ISBN 9783734790713, Preis 25.99 EUR (kostenfreie Vorschau unter ebook.de verfügbar), Juni 2015
  • "Im Tempel des Mammon - Verkaufsmaschen, Manipulation und Schicksale", mit William M. Zastero, 1. Auflage Winter 2014, Books on Demand, 68 Seiten, ISBN 9 783738 608069 (erhältlich im üblichen Buchhandel wie auch im wissenschaftlichen Fachhandel), Juni 2015, 5. Auflage, HardCover, Preis 15,00 EUR, e-book 10,99 EUR

 

Mitarbeit als wissenschaftliche Hilfskraft an:

  • Wößmann, Becker (2015): "Social Cohesion, Religious Beliefs and the Effect of Protestantism on Suicide", CESifo Center for Economic Studies & ifo Institute, verfügbar beim Social Science Research Network
  • Mitarbeit als wissenschaftliche Hilfskraft an Wößmann, Becker (2007): "Was Weber Wrong - A Human Capital Theory of Protestant Economic History" verfügbar unter http://epub.ub.uni-muenchen.de/1366/1/weberLMU.pdf , später erschienen in Quarterly Journal of Economics, (2009)

 

Lehre (von 2012 bis 2014)

  • Verschiedene Übungen, u.a. zu "Außenhandel und internationaler Wettbewerb" (M.Sc.-Modul) sowie "Grundzüge der Mikroökonomik" (B.Sc.-Modul) und "Wettbewerb und Regulierung" (B.Sc.-Modul)
  • Organisation von diversen Seminaren, u.a. des Austauschprogrammes von Studierenden der University of Texas, El Paso (UTEP) in den Jahren 2012 und 2013
  • Betreuung von Seminar, Bachelor- und Masterarbeiten für Studierende der Fakultät Wirtschafts- und Organisationswissenschaften und der Fakultät Wirtschaftsinformatik

 

Bisherige Berufserfahrung

01/2014 bis 09/2015
Promotionsstipendium das Evangelische Studienwerk Villigst e.V. (www.villigst.de) für das Thema "Eine ökonomische Analyse des kirchlichen Wettbewerbs in Deutschland"

04/2011 bis 09/2014
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Mikroökonomik und Wettbewerbspolitik (Professor Dr. Karl Morasch)

05/2010 bis 03/2011
Freiberuflicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre: Unterstützung der Erstellung des Lehrbuchs "Handel und Wettbewerb auf globalen Märkten" (von Prof. Karl Morasch, Dr. Florian Bartholomae)

2009 bis 2010
Selbstständiger Finanzplaner, Plansecur Unternehmensgruppe, Kassel

2008 bis 2009
Trainee "Wealth Management", HypoVereinsbank AG resp. UniCredit Group SA, München

 

Ausbildung/Gesellschaftliches Engagement

seit 01/2014:
Schöffendienst am Landgericht München I

seit 09/2012:
Prädikant der ev.-luth. Landeskirche in Bayern (auf Lebenszeit)

2006 - 2008
Master in Volkswirtschaftslehre, LMU München, Abschluss mit Prädikatsexamen (1,95)

2004 bis 2008
verschiedene Praktika bei Lebenshilfe e.V., Deutsche Bank AG, HypoVereinsbank AG und ifo Institut für Wirtschaftsforschung (Bereich Humankapital und Innovation)

2005 / 2006
Auslandsstudium an Warwick Business School (WBS),
University of Warwick, England

2002 - 2006
Bachelorstudium der „European Economic Studies“ (EES),
Kernfach Volkswirtschaftslehre, Otto-Friedrich
Universität Bamberg, Abschluss B.A. (Prädikatsexamen "gut")

2002
Abitur am Gymnasium Neustadt Waldnaab mit Notendurchschnitt 1,2 (Jahrgangsbestleistung) - Fächer Wirtschaft/Recht und Mathematik