Technische Mechanik: Start Projektblog Lehrangebot Labor Kontakt

Erleben heißt erfahren

In diesem Praktikum fahren die Teilnehmer mit dem Modellfahrzeug Standardversuche aus der Fahrzeugdynamik von Kraftfahrzeugen

  • Anfahren und Bremsen an der Reibgrenze
  • Stationäre Kreisfahrt
  • Stabilität der Geradeausfahrt
  • Lenkwinkelsprung

 

Am Fahrzeug konfigurieren die Teilnehmer Antriebskonzept, Schwerpunkt und Fahrwerkseinstellung nach eigener Planung. Im Versuch werden Beschleunigungen und Drehraten über eine Inertial Motion Unit (IMU) sowie weitere Messwerte (Lenkwinkel, Raddrehzahl usw.) aufgezeichnet.

Die Teilnehmer vergleichen die Messergebnisse mit den Vorhersagen der Theorie und vertiefen dadurch ihre Kenntnisse im Fach Fahrzeugdynamik (Master CAE).