Übergabe eines "edurad" (mm-Wellen Radar für Lehr- und Forschungszwecke) von Dipl.-Ing. Roland Vuketic der DICE/Infineon Technologies

 edurad



VDE Award 2018 

 

Dr. Jidan Al-Eryani hat einen Transceiver (Sende- und Empfangseinheit) bei extrem hohen Frequenzen von 340 GHz entwickelt, integriert mit Antennen auf einem Chip. Anwendungen sind die Radartechnik, die breitbandige Datenübertragung sowie die Bildgebung in der Medizintechnik. Die Arbeit wurde mit der Technologie von Infineon implementiert und stellt eine weltweite Spitzenleistung dar.