Univ.-Prof. Dr.-Ing. Conrad Boley

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Conrad Boley
BAU 5 - Institut für Bodenmechanik und Grundbau
Gebäude 33/200, Zimmer 3253
+49 89 6004-3476
+49 89 6004-4559
conrad.boley@unibw.de

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Conrad Boley

Institutsleiter

 

AUSBILDUNGSGANG

1985     Abitur, Descartes-Gymnasium, Neuburg a. d. Donau
1986-1987     Wehrdienst bei der Flugabwehr in Rendsburg und München
1987-1989     Studium des Bauingenieurwesens an der Technischen Universität München, Abschluss Vordiplom
1989-1993    

Studium des Bauingenieurwesens an der Technischen Universität Berlin, Abschluss Diplom

Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin, Abschluss Zischenprüfung

1999    

Promotion "mit Auszeichnung" am Fachbereich Bauingenieurwesen der Technischen Universität Darmstadt über die Langzeitstabilität von kriechenden Böschungen

 

BERUFLICHER WERDEGANG

1993-1999       Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geotechnik an der TU Darmstadt
 1994-1999        Mitarbeiter im Ingenierbüro Boley & Peter, Regensburg, Tätigkeit parallel zur Assistententätigkeit im Bereich Tragwerksplanung Spezialtiefbau und Wasserhaltung
 1999-2001        Projektleiter im Ingenieurbüro für Grundbau, Bodenmechanik und Umwelttechnik (IGB) in Hamburg
2000-2003       Lehraufträge an der TU Darmstadt für Salzmechanik und  der TU Hamburg-Harburg für Geotechnische Messverfahren
2000       Eintragung in die Liste der Beratenden Ingenieure und bauvorlageberechtigten Ingenieure der Hamburgischen Ingenieurekammer Bau
 2001-2003        Leitender Mitarbeiter im Ingenieurbüro Dr.-Ing. Wndels, Dr.-Ing. Timm, Dr.-Ing. Morgen Beratende Ingenieure im Bauwesen, Hamburg
 seit 2004      

C4-Professor und Leiter des Instituts für Bodenmechanik und Grundbau an der Universität der Bundeswehr München

2004-2006      

Geschäftsführender Gesellschafter der Windels Timm Morgen GmbH, München

2004      

Eintragung in die Listen der Beratenden Ingenieure und bauvorlageberechtigten Ingenieure bei der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

 2005        Öffentliche Bestellung und Vereidigung als Sachverständiger für das Fachgebiet "Erd-, Grund- und Felsbau, insbesondere tiefe Baugruben und Böschungen" durch die Industrie- und Handelskammer München und Oberbayern
 seit 2006        Inhaber des Ingenieurbüros Boley Geotechnik in München
2007      

Anerkennung als Gutachter und Prüfer für die Gebiete Erd-, Grund- und Spezialtiefbau durch das Eisenbahnbundesamt (EBA)

2011      

Anerkennung als Gutachter und Prüfer für das Gebiet Tunnelbau durch das Eisenbahnbundesamt (EBA)

2011      

Anerkennung als Sachverständiger  für Geotechnik im Bereich des Bergrechts durch das Oberbergamt Freiberg

2012      

Anerkennung als Gutachter und Prüfer für die Gebiete Erd- und Grundbau, Felsbau, Geokunststoffe und Tunnelbau durch das Eisenbahnbundesamt (EBA)

2012      

Anerkennung als Prüfsachverständiger für Erd- und Grundbau durch die Bayerische Ingenieurekammer-Bau

2013      

Berufung in den Prüfungsausschuss für die Bestellung der EBA-Gutachter und EBA-Prüfer im Fachgebiet Geotechnik durch das Eisenbahnbundesamt (EBA)

2015      

Berufung in den Fachausschuss "Konstruktiver Ingenieurbau" durch die Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

2016      

Berufung in den Prüfungsausschuss für die Bestellung der EBA-Gutachter und EBA-Prüfer im Fachgebiet Tunnelbau durch das Eisenbahnbundesamt (EBA)

MITGLIEDSCHAFT IN BERUSSTÄNISCHEN AUSSCHÜSSEN UND VERBÄNDEN

  • Bayerische Ingenieurekammer-Bau
  • Bundesvereinigung der Prüfingenieure (VPI-EBA), Leiter AK Geotechnik und Tunnelbau
  • Mitglied im Koordinierungsausschuss Bau in der Bundesvereinigung der Prüfingenieure (VPI-EBA)
  • Centrum für Deutsches und Internationales Bau- und Tiefbaurecht (CBTR), Mitglied des wissenschaftlichen Beirats
  • Mitglied und Obmann des Sachverständigenausschusses A "Tiefbau/Grundbau" des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt)
  • Mitglied und Obmann der Sachverständigenausschüsse B1 "Verpressanker/Verpresspfähle" und B2 "Injektionen i. d. Untergrund, vermörtelte Rüttelpfähle, Spezialpfähle" des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt)
  • Deutsche Gesellschaft für Geotechnik

- Mitglied des Vorstandes

- Vorsitzender der Fachsektion Felsmechanik

- Mitglied im AK 2.10 Geomesstechnik

- Mitglied im AK Forschung

- Mitglied in den Fachsektionen Grundbau und Felsmechanik

  • Mitglied im Normenausschuss DIN 1054 Sicherheit im Erd- und Grundbau (NA005-05-01)
  • Mitglied und stellv. Obmann im Normenausschuss DIN 4020/Eurocode EC 7-2 (NA005-05-06) Baugrunduntersuchungen für bautechnische Zwecke des NABau im DIN
  • Mitglied in der Arbeitsgruppe 6 Praxisregeln Bau (Eurocode EC 7-1 und EC 7-2), verantortliches Mitglied für das Fachgebiet "Felsmechanik" im Rahmen der Überarbeitung des EC 7
  • Mitglied in der Task Group TG 3 Rock Mechanics im Europäischen Normenausschuss SC 7 CEN/TC250/SC7/WG1
  • Mitglied im Arbeitskreis "Frost" der FGSV                             
  • Mitglied in der ISRM International Society for Rock Mechanics
  • Mitglied in der ISSMGE International Society for Soil Mechanics and Geotechnical Engineering
  • Mitglied im Österreichischen Architekten- und Ingenieurverband ÖAIV)
  • Mitglied in der Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Bayern e.V. (VSVI)
  • Wissenschaftlicher Beirat der Zeitschrift "Unternehmerbrief/Bauwirtschaft", Ernst & Sohn Verlag
  • Mitglied in der Studiengesellschaft für unterirdische Verkehrsanlagen (STUVA)

 

PREISE

 1984 und 1985     jeweils 2. Preisträger beim Bundeswettbewerb Mathemathik
 2000    

1. Preisträger des Carl-Rappert-Grundbaupreises, verliehen durch die Deutsche Gesellschaft für Geotechnik, gestiftet von der Keller Grundbau GmbH

 

FORSCHUNGSTÄTIGKEIT

Forschungsinteressen derzeit in folgenden Bereichen

  • Konstruktive Hangsicherung und Böschungen
  • Felsmechanik
  • Geokunststoffe
  • Rohstoffe und Energieversorgung
  • Bodendynamik und Erschütterungschutz
  • Bodenverbesserung und Bodenvereisung
  • Umweltgeotechnik

 

PUBLIKATIONEN UND VERANSTALTUNGEN

  • Mehr als 200 Publikationen in Fachbüchern, nationalen und internationalen Fachzeitschriften und Tagungsbänden
  • Hrsg. des Praxishandbuch Geotechnik (Springer-Verlag)
  • Hrsg. des Lehrbuchs "Geotechnische Nachweise und Bemessung nach EC 7-1 und DIN 1054
  • Mitherausgeber des Baurecht-Handbuch (Verlag Ernst & Sohn)
  • Mitglied des Fachbeirates des Unternehmerbrief-Bauwirtschaft (Verlag Ernst & Sohn)
  • Mehr als 250 nationale und internationale Fachvorträge
  • Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen (u.a. Bayerische Ingenieurekammer-Bau, EC 7-1 und EC 7-2)
  • Fachgutachter der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
  • Rezensent u.a. für folgende Zeitschriften und Verlage:

Acta Geotechnica, Bauingenieur, Ernst & Sohn, Vieweg

 

Eine Auflistung aller Veröffentlichungen von Prof., Boley finden Sie unter Veröffentlichungen

 

VERANSTALTUNG VON TAGUNGEN UND VORTRAGSREIHEN

seit 2004     Münchner Geotechniker-Zirkel
2008    

Münchener Tunnelbau-Symposium

Universität der Bunderwehr München

INTERNATIONALE KOOPERATIONEN IN LEHRE UND FORSCHUNG

  • Universität Wuhan (China), Prof. Xhiang Wei
  • Massachusetts Institute of Technology (MIT), Boston (USA), Prof. Ulm
  • China University of Mining and Technology (CUMT), Xuzhou (China), Prof. Zhou

 

FREMDSPRACHEN

  • Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Französisch Grundkenntnisse

 

PROJEKTERFAHRUNGEN (AUSWAHL)

  • Untertunnellung Mittlerer Ring Südwest, München
  • City-Tunnel Leipzig, Los C
  • Nord-Süd-Stadtbahn, Köln
  • Stadtbahn Karlsruhe, (U-STRAB)
  • Schottenbergtunnel, Meißen
  • Großprojekt Stuttgart 21: PFA 1.1 (Tiefbahnhof), PFA 1.5 (Zuführung Feuerbach), PFA 2.1 (Albvorlandtunnel), FPA 2.2 (Filstalbrücke, Boßlertunnel), PFA 2.3 (Albhochstrecke)
  • Aurachtalbrücke (semiintegrales Bauwerk), Emskirchen bei Würzburg
  • Erweiterung Panama-Kanal PAC 2, Panama City

 

SONSTIGES

Mitglied bei Rotary International (RC München-Harlaching, Mitglied des Vorstandes)