Dr. phil. Nina Seemann

INF 7 Institut für Datensicherheit
Gebäude Carl-Wery-Str. 20, Zimmer 1728
+49 89 6004 7341
nina.seemann@unibw.de

Dr. phil. Nina Seemann

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Data Science

 

Dr. Nina Seemann ist seit Mai 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Data Science am Forschungsinstitut CODE. Nach ihrer Promotion am Institut für Maschinelle Sprachverarbeitung (IMS) der Universität Stuttgart, forschte die Computerlinguistin zuvor seit 2017 an der Universität Paderborn. Dort leitete sie zuletzt die Arbeitsgruppe Digital Humanities an der Fakultät für Kulturwissenschaften.

In ihrer Forschungsarbeit widmet sich Frau Dr. Seemann den angewandten Methoden des Natural Language Processing. Inbesondere liegt ihr Fokus auf der Anwendung von Machine und Deep Learning sowie der Datenstrukturierung und -analyse.

 

Postanschrift:
Universität der Bundeswehr München
Forschungsinstitut CODE
Werner-Heisenberg-Weg 39
85579 Neubiberg

 

Besucheradresse:
Forschungsinstitut CODE
Carl-Wery-Str. 18-22
81739 München

 

Mehr erfahren >