Seminare im Wintertrimester 20

„Ein Dorf, in dem Paläste stehen“ – Die bauliche Entwicklung der Stadt München vom Mittelalter bis heute. Mit Exkursionen in München

Afrika – aktuelle Herausforderungen regional, kontinental, global

Aktuelle Forschung in der Gas-Sensorik – oder: Chemie ist überall

Amerika - (k)ein Freund und Partner?

Betriebswirtschaft. Ein Planspiel

Bitcoin, Blockchain und das Internet der Werte

Change Management – Veränderungen in Organisationen erfolgreich gestalten

China und seine Umwelt. Eine Heranführung an Geschichte und Politik der Gegenwart

Das freundliche Desinteresse – die Deutschen und ihre Armee

Der Cyber- und Informationsraum: Grundlagen, Chancen und Risiken

Deutschland zwischen rechts und links. Die Weimarer Republik 1919-1933

Die Briten und ihr Empire - Literatur, Kultur und Politik

Diversity Management - unnützer Aufwand oder echte Chance?

Eine Einführung in die Kunstgeschichte und Kunstbetrachtung (mit Exkursion in Museen)

Einführung in die Filmproduktion inkl. Exkurs „Die Macht der Medien und die Manipulierbarkeit der Öffentlichkeit"

English for Academic Purposes

Frankreich im Fokus: Zu Land und Leuten, zu Politik und Gesellschaft, zu Kultur und Kriminalität

Freiheit und Autonomie: Wie frei können wir sein und wie frei wollen wir sein?

Gleichgewicht des Schreckens oder Apokalypse? Zerfall und Transformation der globalen nuklearen Ordnung

Globalisierung des Rechts

Grundlagen der Bildbearbeitung mit Photoshop – Theorie und Praxis für die Anwendung im Studium

Holocaust und Erinnerungskultur

I know what you think!? – Anwendungsbereiche von Brain-Computer-Interfaces

Immobilienwertermittlung

Islam und Gesellschaft – Genese, Entwicklung und Interaktion mit einer Weltreligion

Jüdisches Leben in München im 20. Jahrhundert

Krieg im Comic

Lern- und Informationskompetenz erwerben

Methoden und Praxis der politiknahen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Model United Nations (MUN) Teil II 

Schlüsselprinzipien des Internationalen Krisen- und Konfliktmanagements

Sportfotografie im technischen, künstlerischen und gesellschaftspolitischem Kontext

Stellvertreterkonflikte im Kalten Krieg: Korea, Vietnam, Afghanistan

Streitkräfte und nicht-staatliche Akteure

Truppenpsychologische Aspekte der Menschenführung und der Bewältigung von psychischen Belastungssituationen für angehende Zugführerinnen und Zugführer

Vom Irakkrieg, Greta Thunberg und den Klimademonstrationen bis Jan Böhmermann und Donald Trump und Edward Snowden – Nationale und internationale Medienpersönlichkeiten, Medienereignisse und ihre Auswirkungen

Von Afghanistan nach Deutschland. Migration und europäische Flüchtlingsproblematik seit 2015

Von Facebook-Revolutionen und Twitter-Demokratien: Wie Medien in anderen Ländern funktionieren

Vorneverteidigung oder Kampf in der Tiefe? Die „scharfen“ Einsatzpläne der NATO/Bundeswehr im Kalten Krieg am Beispiel des General Defense Plan - GDP 88 I. (GE) Korps

Welt im Umbruch - Soziologische Perspektiven auf Globalisierung, Technisierung und Digitalisierung

Wie entsteht der Eindruck von Glaubwürdigkeit und Überzeugungskraft? Ein Einblick in Rhetorik und Stimmbildung

Wildtiere „in Gefangenschaft“: Heimtierhaltung und Zoo vertretbar oder ein „No go!“?

Wissenschaftliches Schreiben für Geistes- und SozialwissenschaftlerInnen