Die Studierenden stehen in studium+-Veranstaltungen im Mittelpunkt. Die Lernumgebung, die Sie als Lehrende schaffen, soll die Studierenden in der Aneignung neuen Wissens und der Erforschung eigener Fertigkeiten und Ideen unterstützen. Die Basis Ihrer Lehrveranstaltung besteht aus der Formulierung der Lehrziele und der entsprechenden inhaltlichen und methodischen Gestaltung.

 

        

Als Lehrende formulieren Sie in den Lehrzielen, über welches Wissen und welche Fähigkeiten und Kompetenze die Studierenden nach Abschluss der Lehrveranstaltung verfügen sollen.