Glühbirne.png   Grundsätzlich gilt, dass nur die Seminare benotet werden; die Trainings werden nicht benotet,

         hier wird allein das Bestehen bescheinigt.

 

Glühbirne.png    Der Notenschluss – also der Zeitpunkt, bis zu dem alle Noten und Teilnahmebescheinigungen aller

          studium plus-Lehrveranstaltungen eines Trimesters im Zentralinstitut studium plus  vorliegen 

          müssen – ist stets drei Wochen nach Trimesterschluss:

          In der Regel am 21. Januar für das vorangegangene Herbsttrimester, am 21. April für das  

          vorangegangene Wintertrimester und am 21. Juli für das vorangegangene Frühjahrstrimester. An

          diesen Daten werden alle Noten vom Prüfungsamt im HISinOne freigeschaltet und sind damit für

          die Studierenden sichtbar.