UniBwM » WOW » WIPRO » WIPRO » Lehre » Vorlesungen » Wissens- und Informationsmanagement

Wissens- und Informationsmanagement

Wissens- und Informationsmanagement

Bachelorstudiengang WOW (Modul: Ergänzungsstudium, Wahlpflicht)
Bachelorstudiengang WIN (Modultyp: Pflicht)

WT 2017

In dieser Veranstaltung erwerben die Studierenden grundlegende Kenntnisse über Ziele, Aufgaben, Konzepte und Methoden des Wissens- und Informationsmanagements. Neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen wird die Bedeutung von Wissens- und Informationsmanagement für die Unternehmenspraxis anhand von Beispielen illustriert. Im ersten Teil der
Veranstaltung werden zunächst Grundbegriffe und Konzepte des Informationsmanagements dargestellt sowie dessen fundamentale Aufgaben erläutert. Zudem werden die notwendigen Kenntnisse zur Organisation und Führung des Informationsmanagements vermittelt. Die Beschreibung ausgewählter Einsatzfelder zeigt den Studierenden die Bandbreite der Anforderungen auf, mit denen sich das Informationsmanagement in der Praxis auseinanderzusetzen hat.

Der zweite Teil des Moduls befasst sich mit dem organisationalen Wissensmanagement als Erweiterung des Informationsmanagements; der Wissensbegriff wird gegenüber dem Informationsbegriff abgegrenzt. Danach werden die Ziele des Wissensmanagements erläutert und wesentliche aktuelle Konzepte vorgestellt. Auch der zweite Teil des Moduls schließt mit der Darstellung praktischer Anwendungsbeispiele: realisierte Wissensmanagementkonzepte werden vorgestellt.

Umfang: 2 TWS
Wahlpflichtveranstaltung Modul "Ergänzungsstudium"

Vorlesung
Vorlesungsunterlagen: BSCW-Server
Veranstaltungsbeginn: Montag 09.01.2017
Veranstaltungsort: 33 / 0301
Veranstaltungszeit: 08:00-09:30

Praxisvortrag
Den Praxisvortrag von Herrn Prof. Dr. Schwarz können Sie hier abrufen.

(Nachhol-)Klausur:


Termin: 29.03.2017
Zeitraum: 10.30 - 11:30
Ort: Halle 75